2. Konzert der Reihe "Musik ver-rückt: Konzerte an ungewöhnlichen Orten" 
Belcanto in der Scheune

Belcanto in der Scheune

Frank-Thomas Mitschke, 07.06.2016

Musik aus Oper, Operette und Musical steht auf dem Programm des zweiten "Konzerts an ungewöhnlichen Orten": der Tenor Omer Kobiljak, die Sopranistin Sarah Kollé und der Pianist Emanuel Vogel singen und spielen Ausschnitte aus dem "Liebestrank" von Gaetano Donizetti, der "Fledermaus" von Johann Strauss, "La Traviata" von Giuseppe Verdi und der "West Side Story" von Leonard Bernstein.

Dazu gibt es wieder kurze Interviews mit den Künstlern/innen, wobei auch das Publikum die Gelegenheit hat, Fragen zu stellen.

Beim anschliessenden Apéro mit Getränken und Grilladen können Publikum und Musiker/in den Abend gemeinsam ausklingen lassen.

Das Konzert findet statt im Hof Hagschnurer in Hüttwilen.

Anfahrt: Der Hof Hagschnurer befindet sich in Hüttwilen ganz oben im Dorf, Richtung Kalchrain. Die Anfahrt ist am besten zu finden über Kalchrain. Beim ehemaligen Kloster geht der Weg Richtung Hüttwilen. Nach ca. einem Kilometer, unterhalb des Waldes, kann der Wegweisung gefolgt werden.

Inhalt Kalaidos

Kalaidos Musikhochschule

Rektor
Frank-Thomas Mitschke

Kontakt
Kalaidos Musikhochschule
SAMP (Schweizer Akademie für Musik und Musikpädagogik)
Mühlemattstrasse 42
5001 Aarau

Telefon: 062 823 53 90

E-Mail: music@kalaidos-fh.ch

www.kalaidos-fh.ch