Neue Dozentin für klassischen Gesang 
Maria Gessler

Maria Gessler

Frank-Thomas Mitschke, 06.05.2016

Die Kalaidos Musikhochschule begrüsst die Sopranistin Maria Gessler als neue Dozentin für klassischen Gesang.

Geboren und aufgewachsen in Basel wurde Maria Gessler zuerst zur Primarlehrerin ausgebildet und arbeitete danach einige Zeit auf diesem Beruf. Anschliessend studierte sie bei Verena Schweizer an der Musikakademie Basel Gesang. Gleichzeitig erhielt sie Unterricht in barocker Aufführungspraxis bei René Jacobs an der Schola Cantorum Basiliensis und schloss das Studium mit dem Operndiplom ab. Später absolvierte sie in Deutschland eine berufsbegleitende Pädagogikausbildung vom Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen, die sie 2012 erfolgreich mit dem Gesangspädagogischen Zertifikat abschloss.
Sie war über 10 Jahre an deutschen Bühnen fest engagiert (Freiberg, Plauen-Zwickau, Darmstadt) und verkörperte eine Vielzahl von Partien vom lyrischen- bis ins jugendlich-dramatische Fach (u.a.Tatjana in Tschaikowskis "Eugen Onegin", Gräfin in Mozarts "Figaros Hochzeit", Hanna Glawari in Lehars "Lustiger Witwe", die Marschallin in Strauss' "Rosenkavalier" und Tosca in Puccinis gleichnamiger Oper).
Maria Gessler gastierte an diversen deutschen Bühnen. Weiter war sie in Stettin (Polen) als "Butterfly", bei den Tiroler Festspielen als "Eva" in Wagners Meistersingern und als "Mutter" in Humperdincks Hänsel und Gretel am Theater Basel zu erleben. Im Sommer 2015 verkörperte sie die Fidelio-Leonore bei den Operfestspielen in Bad Hersfeld.
Neben einem breiten Repertoire im Oratoriumsbereich (Händels Messias, Mozarts Krönungsmesse, Mendelssohns Elias, Dvorak-Stabat Mater, Duke Ellington: A sacred concert u.v.m.) widmet sich die Sopranistin auch sehr gerne dem Liedgesang. Mit diversen musikalisch-literarischen Programmen aber auch "Ausflügen" im Jazz, Musical und Weltmusik-Bereich tritt sie im In- und Ausland auf.
Den reichen Erfahrungsschatz gibt sie seit einigen Jahren vermehrt auch im Unterricht an Privatschüler weiter. Eine Masterclass für deutsches Lied führte sie 2014 nach Singapur an die SOTA, ein Spezialgymnasium mit Schwerpunkt Musik.
Mehr Infos unter www.mariagessler.com

Inhalt Kalaidos

Kalaidos Musikhochschule

Rektor
Frank-Thomas Mitschke

Kontakt
Kalaidos Musikhochschule
SAMP (Schweizer Akademie für Musik und Musikpädagogik)
Mühlemattstrasse 42
5001 Aarau

Telefon: 062 823 53 90

E-Mail: music@kalaidos-fh.ch

www.kalaidos-fh.ch