Das EVTA- Netzwerk wächst

Das EVTA- Netzwerk wächst

21.11.2017

Unser europäische Dachver-band umfasst 4300 Einzelmit-glieder aus 21 Ländern und die EVTA Schweiz zeigt sich darin erfreulich vital.

Hans-Jürg Rickenbacher — Obschon das Umfeld für Vereine immer schwieriger wird, kann sich die EVTA Schweiz gut behaupten: Unsere Mitglieder- zahlen steigen und mit eigenen Beiträgen und zwei Teilnehmerin- nen am Young Professionals Pro- gramme war die EVTA Schweiz am International Congress of Voice Teachers im August in Stockholm prominent vertreten. Dank redak- tioneller Mitarbeit erscheint in der Fachzeitschrift Vox Humana in je- der Ausgabe mindestens ein Schwei-zer Beitrag.

National bewährt sich die enge Zusammenarbeit mit Inselspital, Musikschulen und -hochschulen, damit vier Weiterbildungsanlässe pro Jahr mit unserem nicht subventionierten Budget realisierbar sind.

Am 21. Oktober 2017 fand die ganztägige Masterclass für Gesang und angewandte Alexandertechnik mit Studierenden der Hochschule Luzern und Malcolm Walker als Gastdozent statt. Die praktische Verbindung von Alexandertechnik und seiner gesangspädagogischen Tätigkeit live mitzuerleben, war spannend und hörbar effizient.

Vorschau

Belting-Workshop mit Jasmin Schmid

Samstag, 6. Januar 2018, HKB, Raum 161, Ostermundigenstrasse 103, 3006 Bern. 13.00 bis 16.00 Uhr Workshop, 16.15 bis 17.15 Uhr Mitgliederversammlung, anschl. Apéro

Singen und Einsingen in Gruppen

Samstag, 24. März 2018, Musikpavillon der Hochschule Luzern HSLU, Obergrundstrasse 9, 6000 Luzern. 10.30 bis 17.30 Uhr Workshop mit Andreas Felber, Daniela Schumacher, Anna-Maria Hefele und Hans Schanderl zu diversen Formen des Gruppengesangs.

Stimmwelten-Tagung 2018: Stimme unter Stress

Samstag, 5. Mai 2018, HKB-Papiermühlestrasse 13d, Grosser Konzertsaal

13.30 bis 18.00 Uhr mit anschl. Apéro

Medizin – Logopädie – Gesangspädagogik

Anmeldungen, Berichte, Fotos und aktuelle Infos: S> www.evta.ch