• Konzerte/Festivals

    Arthur Honeggers «Jeanne d’Arc au bûcher» an der Oper Frankfurt

    Das spanisch-katalanische Künstlerkollektiv La Fura dels Baus kombiniert Debussys «La Damoiselle élue» mit Honeggers dramatischem Oratorium. Ein Abend, der eine Reise lohnt.

    > Mehr
  • «Die Junge Schweiz»

    «Die Junge Schweiz»

    Die Schweizer Chorliteratur des beginnenden 20. Jahrhunderts ist reichhaltig und noch immer wenig beachtet. Die Basler Madrigalisten bringen dieses Erbe wieder aufs Podium.

    > Mehr
  • 900presente führte «The Key to Songs» auf

    900presente führte «The Key to Songs» auf

    Das am Conservatorio della Svizzera italiana beheimatete Ensemble 900presente führte am 26. März in Lugano und am 27. Mai in Florenz im Rahmen des «Maggio Elettrico» Morton Subotnicks «The Key to ...

    > Mehr
  • Vereinte Herzensprojekte

    Vereinte Herzensprojekte

    Martin Studer war mit dem Wiener Pianisten Paul Badura-Skoda und dem Duo Praxedis auf Tournee und brachte seine Version von Schuberts «Unvollendeter» erstmals zu Gehör.

    > Mehr
  • Mord an einer Diva

    Mord an einer Diva

    Das Theater St. Gallen zeigt seit dem 6. Mai David Philip Heftis erste Oper «Annas Maske». Die Musik und die Inszenierung setzen den dramatischen Stoff distanziert um.

    > Mehr
  • Kluger Aktionismus

    Kluger Aktionismus

    Klanginstallationen von Barblina Meierhans sowie Werke von Nicolaus Anton Huber zählten dieses Jahr zu den Höhepunkten in Witten. Die Tage für neue Kammermusik fanden vom 5. bis 7. Mai statt.

    > Mehr
  • Intakt begeistert London

    Intakt begeistert London

    Zwölf Tage lang gestaltete das Schweizer Plattenlabel Intakt Records das Programm im legendären Londoner Jazz-Club Vortex. Die Resonanz übertraf alle Erwartungen.

    > Mehr
  • Sprengen von Zeit

    Sprengen von Zeit

    Das Theater Basel zeigt die Schweizer Erstaufführung der 1980 entstandenen Oper «Satyagraha» von Philip Glass, eine Koproduktion mit der Komischen Oper Berlin und der Vlaamse Opera Antwerpen. Das ...

    > Mehr
  • Verlorene Stimmen aus dem Mittelalter

    Verlorene Stimmen aus dem Mittelalter

    Der Sänger und Harfenist Benjamin Bagby ist seit 1977 Leiter des Ensembles Sequentia und gilt als Pionier in der Rekonstruktion mittelalterlicher Lieder. Nun wurde er in Basel mit dem REMA Early ...

    > Mehr
  • Vom Lampenfieber zur Bravour

    Vom Lampenfieber zur Bravour

    Das Jugendjazzorchester.ch, ein gesamtschweizerisches Förderprojekt der Musikschule Jazz Basel, ist aktuell mit seinem zweiten Programm unterwegs. Am Premierenabend gelingt es den 16 jungen ...

    > Mehr
  • Stimmlicher Einzelkämpfer

    Stimmlicher Einzelkämpfer

    Mischa Käser zeigte am 19. Januar sein Soloprogramm «Lava» im Berliner Heimathafen.

    > Mehr