«next_generation 7.0 Sensorik» in Karlsruhe 
Treffen der Hochschulstudios für elektronische Musik

Treffen der Hochschulstudios für elektronische Musik

PM/Codex flores, 12.06.2017

23 Hochschulen und Studios aus Deutschland, Schweiz, Österreich, Frankreich und den Niederlanden treffen sich diese Woche in Karlsruhe zur Konferenz «next_generation 7.0 Sensorik». Es ist das grösste biennale Treffen der Hochschulstudios für elektronische Musik.

Das Treffen vom 14. bis 18. Juni im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) bietet dem Nachwuchs eine Plattform, kompositorische Neuentwicklungen zu präsentieren. An fünf Tagen präsentiert es ein umfassendes Programm mit Konzerten, Vorträgen und Installationen aus den Bereichen Fixed Media, Raummusik und Live-Elektronik – und damit eine repräsentative Übersicht über das aktuelle kreative Schaffen der kommenden Komponierendengeneration.

An den Nachmittagen und Abenden des Festivals erwartet die Teilnehmenden ein
Konzertprogramm. Ab dem zweiten Festivaltag wird in Vorträgen über aktuelle Entwicklungen nachgedacht. Ganztägig können auf dem Vorplatz des ZKM
Kompositionen für den Klangpavillon gehört werden. Zugleich sind zahlreiche Installationen an verschiedenen Orten innerhalb des ZKM zu erleben.

Mehr Infos: zkm.de/event/2017/06/nextgeneration-70


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.