Gesellschaft zu Ober-Gerwern vergibt Preis für herausragende Masterarbeit an der HKB 
Manuel Herren mit Ober-Gerwern-Masterpreis geehrt

Manuel Herren mit Ober-Gerwern-Masterpreis geehrt

PM/Codex flores, 30.11.2017

Die Gesellschaft zu Ober-Gerwern hat dieses Jahr zum dritten Mal den Ober-Gerwern-Masterpreis für herausragende Masterarbeiten an der HKB in der Höhe von 20’000 Franken vergeben, und zwar an den Musikpädagogen Manuel Herren

Herren ist Absolvent des MA Music Pedagogy. Den Preis erhält er für sein musikalisches Integrationsprojekt Musik ohne Grenzen. In drei Workshops für Musik, Rhythmik und Tanz wurden interessierten Asylsuchenden aus Asylzentren im Raum Bern musikalische Inhalte vermittelt, die schliesslich gemeinsam mit dem Jugendblasorchester KMB im vollbesetzten Kulturcasino Bern zur Aufführung kamen.

Manuel Herren hat die «völkerverbindende Sprache» Musik genutzt, um Brücken zum gegenseitigen Verständnis zu bauen und um alle Beteiligten an einem persönlichen, kulturellen und musikalischen Austausch teilhaben zu lassen.

Webseite des Projektes: musikohnegrenzen.ch


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.