Pro Helvetia unterstützt Teilnahme an der Fachmesse in Rotterdam 
Ausschreibung für «Classical:NEXT»

Ausschreibung für «Classical:NEXT»

PM/Codex flores, 11.01.2018

Pro Helvetia lanciert eine Ausschreibung für die Teilnahme an «Classical:NEXT», der Fachmesse für klassische und zeitgenössische Musik, die vom 16. bis 19. Mai 2018 in Rotterdam stattfindet.

Die «Classical:NEXT» ist ein Forum für Musikschaffende und Fachleute aus allen Bereichen der klassischen und zeitgenössischen Musik. Von Veranstaltern und Festivals über Verlage, Labels oder Verbände bis zu Agenten und Musikschaffenden: Rund 1200 Teilnehmer aus über 40 Ländern treffen sich während vier Tagen im Kongresszentrum de Doelen im Zentrum von Rotterdam.

Teilnehmer der Messe haben die Gelegenheit zur Erweiterung ihres internationalen Netzwerkes, und sie können das umfangreiche Messeprogramm mit Showcases, Konferenzen und Projektpräsentationen besuchen.

Pro Helvetia unterstützt Vertreterinnen und Vertreter von Ensembles aus der freien Szene, die an der «Classical:NEXT 2018» teilnehmen wollen, indem sie die Akkreditierungskosten übernimmt (rund 360 Euro) und sich an den Reise- und Aufenthaltskosten mit pauschal 350 Franken pro Person beteiligt. Interessierte melden sich bis spätestens am 12. Februar 2018 per Mail bei Tobias Rothfahl, Abteilung Musik (trothfahl@prohelvetia.ch).

Mehr Infos:
https://prohelvetia.ch/app/uploads/2018/01/ph-ausschreibung-classicalnext-2018-d.pdf


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.