• Noten

    Meinrad Schütters «Gommer Suite» für Flöte, Violine und Viola

    «Dix miniatures valaisannes» lautet der Untertitel dieses Kammermusikwerks. Es wurde 1999 uraufgeführt.

    > Mehr
  • Zeitgenössische für den Klavierunterricht

    Zeitgenössische für den Klavierunterricht

    Die ausdrücklich für den Klavierunterricht geschaffenen Kompositionen von Matius Shan-Boone, Peter Yarde-Martin und Daniel Serrano Garcia zusammengefasst in einem Heft.

    > Mehr
  • «La Suisse n’existe pas»

    «La Suisse n’existe pas»

    Bisher für Cello solo und Streichorchester erschienen, gibt es die «Suisse Suite» nun auch mit Klavier- oder Orgelbegleitung. Fabian Müller nimmt in seinem Stück Volkslieder auf und variiert sie.

    > Mehr
  • In einem Atem mit Beethoven

    In einem Atem mit Beethoven

    Die «Sonate concertante» in G-Dur für Hammerklavier und Traversflöte von Joseph Lipavsky erinnert an grosse Vorbilder, bringt aber durchaus eigene musikalische Ideen.

    > Mehr
  • Die Stimme – physiologisch betrachtet

    Die Stimme – physiologisch betrachtet

    Filmische Annäherungen an zahlreiche physiologische Vorgänge, die mit der Stimmproduktion verbunden sind.

    > Mehr
  • Liszt à la Dupré?

    Liszt à la Dupré?

    Marcel Dupré verliess sich bei seiner Fassung von Franz Liszts «Variationen über ‹Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen›» eher auf dessen Klavierversion. Zu recht?

    > Mehr