Editionsprojekt des Carus-Verlags und des Leipziger Bach-Archivs 
Bachs geistliches Vokalwerk

Bachs geistliches Vokalwerk

Carus/SMZ, 07.12.2017

Die vollständige Neuedition, die der Carus-Verlag Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Bach-Archiv Leipzig erarbeitet hat, umfasst 23 Bände in 3 Schubern.

Ab sofort gilt: Zu allen Motetten, Messen, Passionen, Oratorien und den gut 200 geistlichen Kantaten des Thomaskantors ist Notenmaterial für Chor und Orchester auf dem aktuellen Stand der Forschung erhältlich. Im Bereich der geistlichen Vokalmusik waren viele Werke letztmalig vor 50 und mehr Jahren ediert worden, noch dazu meist ohne Aufführungsmaterial.

Das geistliche Vokalwerk ist Teil der Stuttgarter Bach-Ausgabe. Carus hat grossen Wert auf die wissenschaftliche Neuedition der Noten gelegt. Die Ausgaben haben jedoch stets die Aufführung im Blick. Konsequent wurden zu allen Werken Partituren, Klavierauszüge, Chorpartituren und Orchestermaterial vorgelegt. Dirigenten, Sänger und Instrumentalisten mussten bislang auf Material aus dem 19. Jahrhundert zurückgreifen, das den heutigen Ansprüchen an eine historisch-informierte Aufführung nicht gerecht wurde. Viele der auf neuesten Erkenntnissen beruhenden Änderungen im Notentext sind durchaus hörbar und von führenden Bach-Interpreten, u.a. Frieder Bernius, Hans-Christoph Rademann und Masaaki Suzuki, auf CD eingespielt worden.

Bei der Editions der Grosswerke wurden neue editorische Wege beschritten und zum Teil auch Versionen zugänglich gemacht, die von den gängigen Fassungen abweichen. Wo es die Quellenlage erlaubte, machen nun Rekonstruktionen die Aufführung gewisser Werke erst möglich, wobei die rekonstruierten Teile im Notentext deutlich gekennzeichnet sind. Ebenso werden für die Stimmtondifferenzen zwischen den Instrumentengruppen in Bachs frühen Kantaten Lösungen angeboten.

Image

Das geistliche Vokalwerk. Gesamtedition in 23 Bänden
Herausgegeben von Ulrich Leisinger und Uwe Wolf in Zusammenarbeit mit dem Bach-Archiv Leipzig

• Format 19 x 27 cm, Klavierauszugsformat, auch zum Dirigieren geeignet
• 12.500 Seiten - 248 Werke - 23 Bände - 3 Schuber
• 629 € (statt 769 €; Einführungspreis gültig bis 30.6.2018)
• Einzeln erhältlich: Kantaten und Motetten (2 Schuber 31.501/00), Messen, Passionen und Oratorien (1 Schuber 31.502/00)

Information und Bestellung: www.carus-verlag.com

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.