Gute Musik für Kinder 
Ausschreibung Medienpreis Leopold 2013/2014

Ausschreibung Medienpreis Leopold 2013/2014

pd/SMZ, 16.01.2013

Tonträgerunternehmen, Verlage und Produzenten können sich mit ihren Musikmedienproduktionen für Kinder noch bis 31. Januar 2013 beim Verband deutscher Musikschulen (VdM) bewerben.

«Welche Musik ist gut für mein Kind?» Allen Eltern, die sich diese Frage stellen, aber auch Musiklehrerinnen und Musiklehrern sowie Kindergarten- und Grundschulpädagogen hilft der Medienpreis Leopold bei der Orientierung. Der VdM schreibt den Preis bereits zum neunten Mal aus.

Tonträgerfirmen, Verlage und Produzenten können sich mit Tonträgern (CD, MC, DC-ROM und DVD) bewerben, die auf hohem künstlerischem und technischem Niveau Freude an Musik in Kindern wecken und ihre Fantasie beflügeln. Dabei kann es sich um traditionelle oder neu entstandene Kinderlieder handeln, intelligente Rock- und Popmusik für Kinder, Musiktheater in professioneller Performance, einfallsreiche und zielgruppenorientierte «Klassik für Kinder», kreative Kompositionen von Text und Musik in jeglicher Form oder Wissenswertes zu, über und mit Musik.

Eingesandt werden können Produktionen, die zwischen dem 1. Januar 2009 und dem 31. Januar 2013 erschienen und über den Handel oder andere Verkaufswege zu beziehen sind. Bei der Auszeichnung gibt es drei Ebenen:

  • den Medienpreis Leopold des Verbandes deutscher Musikschulen für die Gewinner
  • das Prädikat «Empfohlen vom Verband deutscher Musikschulen» für gute und empfehlenswerte Produktionen
  • den Sonderpreis «Poldi», der von einer Kinderjury vergeben wird

Die Preisverleihung ist für den 27. September 2013 in Köln vorgesehen. Weitere Information zur Anmeldung und die Unterlagen sind erhältlich beim Verband deutscher Musikschulen, Tel: ++228-95 70 6-0, E-Mail: vdm@musikschulen.de oder im Internet unter www.musikschulen.de

Bild: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.