Relaunch der SMZ 
Gelungener Auftakt

Gelungener Auftakt

Pia Schwab, 09.01.2013

Nach einer inhaltlichen und grafischen Neuausrichtung wird die Schweizer Musikzeitung erstmals in neuer Gestalt gedruckt.

Image

9. Januar 2013, mittags: Eine Schar von Gästen bedient sich an einem köstlichen Buffet. Das ist nicht so aussergewöhnlich. Aber hier? In der nüchternen Galerie des Druckzentrums des St. Galler Tagblatts mit Blick auf die grosse Druckmaschine?

Felix Eberlein, Layout, und Hubert Neidhart, Grafik (v.l.)

Image

Zuvor wurden die Anwesenden von Thomas Müllerschön, Geschäftsleitungsmitglied und Verantwortlichem für Kundenzeitschriften beim St. Galler Tagblatt, begrüsst, legten zwei Talentschülerinnen der St. Galler Musikschule mit ihren Saxofonen einen passenden Klangteppich.

Selma Wirth und Shannen Schwarz (v.l.)

Image

Hans Brupbacher, der Präsident der Musikzeitung, übergab der Chefredaktorin Katrin Spelinova einen «Meilenstein»: Die Schweizer Musikzeitung, die vor 15 Jahren von mehreren Musikverbänden gegründet wurde, wird in den nächsten Minuten in neuer Gestalt und inhaltlich erweitert aus der Maschine laufen.

Hans Brupbacher und Katrin Spelinova

Image

Plötzlich geht alles schnell. Man eilt einen Stock tiefer, Papierbahnen jagen durch das Ungetüm, man erkennt bereits Bilder aus dem Inhalt. Die Drucker greifen sich einzelne Exemplare, lösen die Klammern, schauen die Seiten durch, justieren die Farben.

  

Image

Und schon erscheinen dicht an dicht die fertigen Zeitungen an den Laufbändern. Für die Gäste, die den Druckern über die Schultern sehen, ist hier ein zweijähriger aufwendiger Relaunch zum Abschluss gekommen. Endlich ist das Resultat greifbar – und gelungen!

 

Fotos: Pia Schwab

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.

Archiv

Hier finden Sie alle Artikel, die in der Schweizer Musikzeitung seit der ersten Ausgabe im Januar 1998 erschienen sind: Printarchiv

Artikel, die in der Schweizerischen Musikzeitung (bis 1983) erschienen sind, finden Sie in Bibliotheken (z.B. Zentralbibliothek Zürich, Schweizerische Nationalbibliothek).

Inserieren in der SMZ

Die Schweizer Musikzeitung bietet ein vielfältiges Umfeld für Ihre Inserate. Weitere Details finden Sie hier: Inserieren

Abonnieren Sie die SMZ

Die Printausgabe der Schweizer Musikzeitung erscheint 9 mal jährlich (Doppelnummern Januar/Februar, Juli/August und September/Oktober). Hier können Sie ein Abonnement bestellen: Abonnieren

Aktuelle Anzeigen

Stellenanzeigen

Hier werden Sie zu den aktuellen Stellenangeboten weitergeleitet. Weitere Inserate finden Sie in der Printausgabe.

Kauf/Verkauf

Hier werden Sie zu den aktuellen Angeboten weitergeleitet. Weitere Inserate finden Sie in der Printausgabe.

Kurse und Veranstaltungen

Hier werden Sie zu den aktuellen Angeboten weitergeleitet. Weitere Anzeigen finden Sie in der Printausgabe oder im Kurskalender.

Konzertagenda

Hier werden Sie zu den aktuellen Veranstaltungen weitergeleitet.

Zur Geschichte der Schweizer Musikzeitung

1998 fusionierten sechs Verbandsorgane zur Schweizer Musikzeitung

Musikzeitschriften gibt es in der Schweiz seit dem 19. Jahrhundert; sie stehen bis weit ins 20. Jahrhundert hinein in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Chorgesang. Nach einer Periode der Zersplitterung entstand 1998 aus der Fusion von sechs Verbandsorganen die Schweizer Musikzeitung.

2008 feierte die Schweizer Musikzeitung ihr 10-jähriges Bestehen. Dies war der Anlass, einen Blick auf ihre lange Vorgeschichte zu werfen. Siehe Artikel Vom Sängerblatt zur SMZ in: SMZ 1/2008, S. 5 ff.

Im Januar 2013 wurde die Schweizer Musikzeitung neu gestaltet und inhaltlich erweitert. Relaunch

Wir danken der Fondation Suisa, der Schweizerischen Interpretenstiftung, der Stiftung Phonoproduzierende und der Pro Helvetia für die Unterstützung dieses Neuauftritts.

Am 28. November 2014 beschloss die ausserordentliche Delegiertenversammlung des Vereins Schweizer Musikzeitung, die NZZ Fachmedien AG ab 1. Januar 2015 als Verlegerin und Herausgeberin der Schweizer Musikzeitung einzusetzen und den Verein Schweizer Musikzeitung zu liquidieren. Siehe Nachricht.