SMPV-Talentbühne: Beeindruckendes Niveau

SMPV-Talentbühne: Beeindruckendes Niveau

27.11.2019

Am 9. November fand in der Ehingervilla in Münchenstein zum nunmehr vierten Mal der Musikwettbewerb «SMPV-Talentbühne» der Sektion Nordwestschweiz statt.

smpv nwch — Teil nahmen in drei Alterskategorien Schülerinnen und Schüler zwischen acht und siebzehn Jahren. Dabei zeigten die Beiträge ein insgesamt sehr erfreuliches und insbesondere in der Kategorie 2 hervorragendes Niveau. Die Preisträgerinnen und Preisträger hatten dann am Schlusskonzert am 16. November im Saal der Mariengemeinde Basel Gelegenheit, ihre Beiträge vor Publikum zu präsentieren.

Preisträgerinnen und
Preisträger

Kategorie 1 (7-10 Jahre)

1. Preis: Mark XU, Klavier (Klasse Alexander Troitskiy); 2. Preis: Ruwen GU, Klavier (Klasse Alexander Troitskiy); 3. Preis: Maria Timokhin, Klavier (Klasse Katerzyna Haupt) & Anna Lynn Bothe, Viola (Klasse Martina Bischof)

Kategorie 2 (11-15 Jahre)

1. Preis: Sebastian Schabenberger, Klavier (Klasse Aglaia Graf) & Alessandra Münger, Harfe (Klasse Inge Böck); 2. Preis: Lukian Gasser, Klavier (Klasse Aglaia Graf); 3. Preis: Gereon von der Hardt, Violine (Klasse Emilie Haudenschild)

Kategorie 3 (16-20 Jahre)

1. Preis: nicht vergeben; 2. Preis: Lea Erni, Violine (Klasse Emilie Haudenschild); 3. Preis: Seraphina Brunner, Violoncello (Klasse Emeric Kostyac) & Lucas Münger, Klavier (Klasse Margie Wu)