Die vierte Internationale Orchesterkonferenz (IOC), veranstaltet von der Internationalen Musikerföderation, findet vom 11. bis zum 14. Mai 2017 in Montréal statt. 

Internationale Orchesterkonferenz (IOC)

Laurent Mettraux ; Übersetzung : Johannes Knapp, 01.12.2016

Die vierte Internationale Orchesterkonferenz (IOC), veranstaltet von der Internationalen Musikerföderation, findet vom 11. bis zum 14. Mai 2017 in Montréal statt.

Nach Berlin (2008), Amsterdam (2011) und Oslo (2014) findet die Internationale Orchesterkonferenz 2017 in Montréal statt, anlässlich des 375-jährigen Bestehens dieser Stadt. Gastgeberin ist la Guilde von den Musiciens et Musiciennes du Québec, die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat der Montrealer Dirigent Yannik Nézet-Séguin übernommen. Während drei Tagen werden mehr als 300 Delegierte aus der ganzen Welt sich austauschen und debattieren über zukünftige Herausforderungen, vor die sich die Orchester angesichts der Globalisierung und neuer digitaler Technologien gestellt sehen. Auf der Tagesordnung stehen des Weiteren Fragen zu verschiedenen Finanzierungsmodellen von Orchestern, zu Rechten in Zusammenhang mit Aufnahmen, zur Rolle von Musikerinnen und Musikern im Orchestervorstand und Gewerkschaftern in Bezug auf die Aufrechterhaltung der Attraktivität von Orchestern, und viele andere mehr. Der Präsident der FIM, John Smith, betont, dass die «wachsende Teilnahme von administrativem Personal und die besondere Mitarbeit der kanadischen Orchestervereinigung Orchestres Canada die Gelegenheit bieten wird, gemeinsam der Notwendigkeit nach starker und nachhaltiger staatlicher Unterstützung von Orchestern weltweit Nachdruck zu verleihen.» Die letzte IOC endete mit der Ausarbeitung des Osloer Appels, mit dem die Politik dazu aufgerufen wurde, ihrer Verantwortung hinsichtlich ausreichender Unterstütztungsleistungen gerecht zu werden, damit die Orchester weiterhin ihren Beitrag zur Verbesserung der kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Lebensumstände leisten können.

Schweizerischer Musikerverband

Internet
www.smv.ch

Zentralpräsident
Beat Santschi

Auskünfte
SMV-Zentralsekretariat
Barbara Aeschbacher, Zentralsekretärin
Johannes Knapp, Gewerkschaftssekretär
Patricia Bühler, Administration
Kasernenstrasse 15, 8004 Zürich
Tel: 043/322 05 22
info@smv.ch

Redaktion
Verantwortlicher Redaktor :
Laurent Mettraux
laurent.mettraux@smv.ch
Redaktionelle Mitarbeit :
Johannes Knapp
johannes.knapp@smv.ch