Bern, 03./04. + 06. – 08.09.2013 
113. Tonkünstlerfest

113. Tonkünstlerfest

06.07.2013

Bern, 03. - 08.09.2013

« WahnWitz »
in Zusammenarbeit mit dem Musikfestival Bern

Zur Erinnerung: Unser Verein organisiert alljährlich ein Tonkünstlerfest, das zwar jeweils anders gestaltet ist, aber stets viele Neuentdeckungen aus der Schweizer Musik enthält. Mitglieder des STV können diese Konzerte gratis besuchen (vgl. die Unterlagen, die Sie per Post erhalten haben).
Alle jedoch, die noch nicht dabei sind, sich aber dafür interessieren, STV-Mitglied zu werden und von diesem Angebot (und zahlreichen weiteren) zu profitieren, können sich beim Sekretariat über die Eintrittsbedingungen erkundigen (info@asm-stv.ch).

Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.tonkuenstlerfest.ch sowie in der Rubrik «Tonkünstlerfeste» auf unserer Website http://www.www.asm-stv.ch oder auf jener des Festivals: http://www.musikfestivalbern.ch

Alle Programmangaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten.
 

Dienstag 03.09. und Mittwoch 04.09., Teil I: 19.30 – Teil II: 21.30, Münster
Öffnung – Konzert des Berner Symphonieorchesters
Teil I : Vincent de Roguin : Partisane Aliphat pour orchestre, chœur, bandes magnétiques et dispositif électronique (UA)
Ludwig van Beethoven, Missa Solemnis D-Dur op. 123
Teil II : Daniel Glaus : Redeuntes (UA) :Redeuntes I für Turmbläser, sechs Harmoniemusiken und Glocken – Redeuntes II für vier Orchester und Raumbläser
Roland Moser : Wal für schweres Orchester und Saxophonquintett
Miriam Clark, Sopran ; Yvonne Naef, Mezzosopran ; Uwe Stickert, Tenor ; NN, Bass ; Philharmonischer Chor Brno ; Berner Symphonieorchester, Mario Venzago, Leitung ; Saxophonquintett Marcus Weiss ; Turmbläser (Bläser des BSO); Harmoniemusiken aus dem Kanton Bern

 

Freitag 06.09., 15.00, Dampfzentrale, Foyer
Eröffnung Tonkünstlerfest
Jahrmarktorgel, Wael Sami Elkholy : Un Circe Arab (UA)
Grussworte : Matthias Arter, Präsident STV und Andri Hardmeier, Leiter Musik Pro Helvetia
Lara Stanic : Intervention Klangflug
Eröffnung der Installationen: Sonore, Warman's Plan und Le bateau ivre (siehe Kasten weiter unten)
Apéro und anschliessend geführter Hörspaziergang zum Konzert des Berner Kammerorchester im Konsi Bern.

 

Freitag 06.09., 18.00, Konsi, Grosser Saal
IrrWitz – Konzert des Berner Kammerorchesters
David Sontòn Caflisch : Gèlido Tùrbine
Sándor Veress : Concerto per clarinetto e orchestra
Alfred Zimmerlin : Ohne Titel (Pragma I) (UA)
Edward Rushton : Imbert Fils
Dieter Amman : Grooves – fitting one
Reto Bieri Klarinette ; Berner Kammerorchester, Philippe Bach, Leitung

 

Freitag 06.09., 20.30, Dampfzentrale, Turbinensaal
espace éloigné – ensemble proton bern & basler madrigalisten
Denis Schuler : Oscura luce für Chor a cappella
Matthias Arter : Wotan ... für Lupophon Solo und Ensemble (UA)
Christian Henking : Modèle für Chor und Ensemble (UA)
Isabel Klaus : and than? für Kontraforte Solo und Ensemble (UA)
Martin Bliggenstorfer, Lupophon ; Lucas Rössner, Kontraforte ; ensemble proton bern, Matthias Kuhn, Leitung und Moderation ; Mirjam Lötscher, Flöte ; Heather Roche, Klarinette ; Max Haft, Violine ; Eva Boesch, Violoncello ; Samuel Fried, Klavier ; Vera Schnider, Harfe ; basler madrigalisten, Raphael Immoos, Leitung

 

Freitag 06.09., 22.30, Dampfzentrale, Kesselhaus
... je fais qu’passer ...! – Improkonzert I
Laurent Estoppey, Saxophon ; Antonio Albanese, Gitarre ; Patricia Bosshard, Violine ; Jacques Demierre, Klavier ; D'incise, Objekte ; Edmée Fleury, Stimme ; Anne Gillot, Bassklarinette und Blockflöten ; Antoine Lang, Stimme ; Francesco Miccolis, Schlagzeug ;
Benoît Moreau, Klarinette ; Luc Müller, Schlagzeug ; Wanda Obertova, Stimme; Raphael Racuia, Objekte ; Louis Schild, E-Bass ; Piero SK, Saxophon ; Dragos Tara, Kontrabass

 

Samstag 07.09., 13.00, Konsi, Grosser Saal
Konzert mit Preisträgern des Concours Nicati 2011
Magnus Lindberg : Ablauf für Klarinetten Duo und Grosse Trommel
Franco Donatoni : Bok für Bassklarinette und Marimba
Franco Donatoni : Omar für Vibraphon solo
Gunter Schneider : PHP für Petra & Heinz-Peter (2 Bassklarinetten)
Arturo Corrales : Foto Movida für 2 Klarinetten und Schlagzeug (UA)
Petra Stump und Heinz-Peter Stump-Linshalm, Klarinettenduo ; Serge Vuille, Schlagzeug
Das Konzert ist dem 2012 verstorbenen Komponisten Eric Gaudibert gewidmet, der als Präsident der Association du Concours Nicati dieses Konzert mitgestaltet hat.

 

Samstag 07.09., 17.30, Münster
... fugge l'ultimo strazio
Gabrielle Brunner : Eine komponierte Vesper (UA)
Texte : Les trente-trois noms de dieu von Marguerite Yourcenar und Quiete von Giuseppe Ungaretti
Pfarrerin Maja Zimmermann, Liturgie und Predigt ; Gabrielle Brunner, Violine ; Daniel Glaus, Orgel ; Die Kleine Kantorei, Johannes Günther, Leitung

 

Samstag 07.09., 20.00, Dampfzentrale, Turbinensaal
VERDREHT: Lauter Zugaben – Konzert der Camerata Bern
Philippe Racine : Presto-pensoso
Alfred Zimmerlin : hüben und drüben
Jean-Sélim Abdelmoula : Lunaire
William Blank : Stance
Jean-Luc Darbellay : Voile diaphane
Gabrielle Brunner : ...Und verlieren sich, furchtsam
Philip Hefti : Adagietto für Streichorchester
Daniel Glaus : Camerata obscura
Christian Henking : Bow
Heinz Holliger : Meta Arca
Patricia Kopatchinskaja : Die Wut
Roland Moser : Wiege, Lied und schlummerndes Kind
Fabian Müller : Ein Berner namens ...
Thomas Demenga : Bells & Birds
Bettina Skrzypczak : As to Feeling (UA)
Daniel Schnyder : Fantasy in D Saturday 4pm, corner 153rd and Amsterdam in front of the Bodega
Camerata Bern, Antje Weithaas, Leitung

 

Samstag 07.09., 22.30, Dampfzentrale, Kesselhaus
Dorothea Rust & Schweizer Holz-Trio – Improkonzert II
Dorothea Rust Tanz, Performance, Kunstaktion mit Material ; Urs Leimgruber, Sopran- und Tenorsaxophon ; Omri Ziegele, Altasxophon, Stimme ; Hans Koch Bläserensemble

 

Sonntag 08.09., 14.00, Dampfzentrale, Turbinensaal
Totally Flipside – Konzert und Präsentation
Schulklassen und Lehrpersonen : 5. Klasse Ostermundigen, Jean-Luc Reichel ; 5. Klasse Münchenbuchsee, Marianne Bürki ; 5./6. Klasse Thun, Mark Grundler ; 7. Klasse Niederwangen, Francesca Keller ; 5./6. Klasse Klasse Frutigen, Maddalena Barblan ;
7./8./9. Klasse Münchenbuchsee, Christine Grossenbacher ; 5./6. Klasse Bümpliz-Kleefeld, Barbara Ragonesi ; Studierende der Fachbereiche Jazz und Klassik : Hanna Marchand, Saxophon ; Laura Schuler, Violine/Komposition ; Rasmus Nissen, E-Gitarre/Vermittlung ;
Simone Hager und Sibill Urweider, Klavier ; Valentin Bachmann, Komposition Klassik ; Lisa Hasler, Gesang ; Claire Huguenin, Gesang ; Marie Schmit und Filomena Felley, théâtre musical ; Tobias Reber, Pablo Stalder, Aufnahmen und Bearbeitung ; Barbara Balba Weber, Leitung
120 Jugendliche haben in acht Einzelprojekten ihre Ideen umgesetzt in flippige und abseitige Improvisationen, Konzeptionen und Kompositionen.

 

Sonntag 08.09., 15.30, Dampfzentrale, Turbinensaal
Pressekonferenz und öffentliche Präsentation zur Gründung des Kompetenzzentrums Musikvermittlung
Gründung des Laboratoriums Musikvermittlung der HKB

 

Sonntag 08.09., 17.00, Zentrum Paul Klee, Auditorium
Satire – Konzert des Ensemble Paul Klee
Johann Sebastian Bach : Kaffee-Kantate
Elliott Carter : Esprit rude – Esprit doux für Flöte und Klarinette
Aram Hovhannisyan : Conditio sine qua non: en dialogues avec P.K. (UA)
Richard Strauss : Till Eulenspiegels lustige Streiche, Kammerversion
Rebekka Maeder, Sopran ; Vital Julian Frey, Cembalo ; Lutz und Guggisberg, Einlagen ; Ensemble Paul Klee


Installationen

Freitag 06.09., 15.00,
Freitag 06.– Montag 09.09 und Freitag 13.– Sonntag 15.09., vor /nach den Konzerten
Dampfzentrale, im Türmchen
Margrit Rieben : Sonore
Dampfzentrale, im Foyer
Marie-Cécile Reber : Warman's Plan
Dampfzentrale, im Kesselhaus
Pierre Thoma : Le bateau ivre

 

Concours Nicati 2013 – Interpretationswettbewerb für zeitgenössische Musik

Montag 09.09. – Samstag 14.09., HKB, Grosser Konzertsaal
Während fünf Tagen wird der Concours Nicati im Rahmen des Musikfestival Bern durchgeführt. Der Wettbewerb gilt als der renommier teste Interpretationswettbewerb
für zeitgenössische Musik der Schweiz für professionelle MusikerInnen. Er ist öffentlich und bietet einen einzigartigen Einblick ins aktuelle Musikschaffen.

Inhalt STV

Schweizerischer Tonkünstlerverein

Adresse
11 bis, Avenue du Grammont, 1007 Lausanne

www.asm-stv.ch

info@asm-stv.ch

Tel. 021 614 32 90 (Lu–Ve 9.00–12.00)
Fax 021 614 32 99

Präsidentin
Käthi Gohl Moser
katharina.gohlmoser@fhnw.ch

Geschäftsführer
Johannes Knapp
johannes.knapp@asm-stv.ch

Redaktion
Verantwortlicher Redaktor
Laurent Mettraux
laurent.mettraux@bluewin.ch

Redaktionelle Mitarbeit
Thomas Meyer
thomas.meyer16@gmail.com