Die 116. Generalversammlung des STV fand am Samstag, 6. Juni, im Versammlungsraum von Suissimage in Bern statt.  
Generalversammlung 2015

Generalversammlung 2015

Laurent Mettraux - Übersetzung : Thomas Meyer, 24.06.2015

Die 116. Generalversammlung des STV fand am Samstag, 6. Juni, im Versammlungsraum von Suissimage in Bern statt.

Neben dem rasch abgeschlossenen protokollarischen Teil und einigen Informationen des Vorstands zu aktuellen und künftigen Vereinsaktivitäten zogen vor allem zwei Traktanden die Aufmerksamkeit auf sich: die jüngste Entwicklung bezüglich der Zeitschrift dissonance sowie die Wahl eines Vorstandsmitglieds. Zum ersten Punkt informieren wir unsere Leser im Communiqué unten. Zum zweiten: Der Vorstand gelang es leider nicht, rechtzeitig eine verfügbare Person zu finden; da nun aber die Statuten verlangen, dass der Vorstand unbedingt sieben Mitglieder umfassen muss, wurde dem Vorschlag zugestimmt, Beat Gysin wiederzuwählen – mit der Zusicherung, dass er auf nächstes Jahr demissionieren kann. Das gibt dem Vorstand die notwendige Zeit für die Suche eines Nachfolgers.

Für das Tonkünstlerfest 2016, das im Rahmen des Lucerne Festival stattfindet, wurde eine Ausschreibung von Partituren organisiert. Die Details werden später präzisiert und erscheinen dann in einem Artikel diesen Herbst auf unseren STV-Seiten. Aus mehreren Vorschlägen wählte die GV den Komponisten Xavier Dayer, Mitglied des STV, in die Jury, die die Werke auswählt. Die Anwesenden erhielten ausserdem Informationen bezüglich des diesjährigen Fests, das im Rahmen des Basler Festivals Zeiträume stattfindet.
 

Mitteilung des STV-Vorstands zur aktuellen Situation der Zeitschrift Dissonanz

 

Die Zeitschrift Dissonance sieht sich seit nunmehr zwei Jahren mit erheblichen finanziellen Problemen konfrontiert, die auf beträchtliche Mittelkürzungen zurückzuführen sind. Gemeinsam mit der Redaktion hat der STV der KMHS (Konferenz der Musikhochschulen der Schweiz) als wichtigem Partner innerhalb der Trägerschaft ein angepasstes Finanzierungsmodell für den Zeitraum 2015 - 2018 vorgeschlagen. Dieses sah unter anderem eine sukzessive Erstattung des 2014 gänzlich vom STV getilgten Dissonance-Defizits vor.

 

Anlässlich ihrer letzten Sitzung Ende Mai fällte die KMHS den definitiven Beschluss, den vierjährigen Finanzplan abzulehnen. Auf den 31. Dezember wird die KMHS ihre wichtige finanzielle Unterstützung der Zeitschrift einstellen und aus der Zwei-Parteien-Trägerschaft austreten.

 

Der STV bedauert diesen folgenschweren Entscheid und prüft nun verschiedene Optionen des weiteren Vorgehens.

 

Für den STV: William Blank, Präsident
 

Inhalt STV

Schweizerischer Tonkünstlerverein

Adresse
11 bis, Avenue du Grammont, 1007 Lausanne

www.asm-stv.ch

info@asm-stv.ch

Tel. 021 614 32 90 (Lu–Ve 9.00–12.00)
Fax 021 614 32 99

Präsidentin
Käthi Gohl Moser
katharina.gohlmoser@fhnw.ch

Geschäftsführer
Johannes Knapp
johannes.knapp@asm-stv.ch

Redaktion
Verantwortlicher Redaktor
Laurent Mettraux
laurent.mettraux@bluewin.ch

Redaktionelle Mitarbeit
Thomas Meyer
thomas.meyer16@gmail.com