Neue kollektive Krankenversicherung zu attraktiven Prämien 

Sanitas

Niklaus Rüegg, 06.05.2013

Der Verband Musikschulen Schweiz hat für seine Verbandsmitglieder sowie für die im selben Haushalt lebenden Familienangehörigen einen neuen Kollektivvertrag mit Sanitas abgeschlossen. Das Angebot bietet auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Versicherungslösungen mit Sparpotenzial.

Vorteile im Überblick:
➢ bis zu 15% Kollektivrabatt auf ausgewählten Zusatzversicherungen
➢ neue halbprivate und private Spitalversicherungen (Hospital Extra Liberty und Hospital Top Liberty)
➢ kostenlose medizinische Beratung am Telefon (7/24)
➢ Beratung und Hilfe bei Notfällen im Ausland, inklusive Rücktransport in die Heimat (Sanitas Assistance)
➢ Online Kundenportal

Als Halbprivat- und Privatversicherter profitieren zusätzlich von den «Preference Dienstleistungen» wie einem persönlichen Berater, Leistungsberatung, medizinischer Zweitmeinung und Rechtsauskunft.

Persönliche Offerten unter: www.sanitas.com/corporate.
Infos: 0844 150 150 oder per E-Mail an kontakt@sanitas-corporate.ch (Stichwort: Verband Musikschulen Schweiz, K009100).

VMS-SERVICES

Publicité

Verband Musikschulen Schweiz

Präsidentin
Christine Bouvard Marty
Mobiltelefon 076 336 28 56

Geschäftsstelle
Margot Müller, Susanne Weber
Dufourstrasse 11, 4052 Basel
Telefon 061 260 20 70, Fax 061 906 99 01
E-Mail: info@musikschule.ch

Redaktion VMS
Anicia Kohler
Mobiltelefon 079 756 92 69
E-Mail: anicia.kohler@musikschule.ch

Internet
www.verband-musikschulen.ch
www.musikschule.ch
www.ecole-musique.ch
www.scuola-musica.ch

Veranstaltungen

AGENDA

Weitere Anlässe entnehmen Sie bitte dem VMS-Veranstaltungskalender

10.-19 Juli 2020
13th international youth chamber choir meeting -
Internationale Jugendkammerchor-Begegnung
Usedom

8. Juli 2021
7. Welt Jugendmusikfestival WJMF 2021
Zürich

20. Mai 2022
Festival der Chöre
Gossau