Musikalischer Geburtstag in der Innerschweiz 

Ein halbes Jahrhundert Musikausbildung in Entlebuch

Niklaus Rüegg, 27.04.2018

Die Musikschule in Entlebuch konnte am 3. März 2018 auf 50 Jahre Musikausbildung zurückblicken.

Image
Saxofonquartett spielt Bach-Fuge

MZR – Als erste Musikschule auf dem Lande im Kanton Luzern wurde sie 1968 von Mitgliedern des Orchestervereins und der Musikgesellschaft und auch auf Anregung des damaligen Musikdirektors Albert Benz gegründet.
Mit einem festlichen Konzert in der Pfarrkirche wurde das Schaffen der letzten Jahre aufgezeigt. Ein Trompetenquartett mit Schülern von Herbert Renggli, welche alle mittlerweile die Militärmusikprüfung bestanden haben, eröffnete mit der Ouverture aus G.F. Händels Wassermusik.
Das Ehepaar Franziska und Hanspeter Wigger-Lötscher gaben als ehemalige Schülerin und Lehrpersonen mit Trompete und klassischem Gesang gerne etwas an die Musikschule zurück! Begleitet wurde die Arie von Scarlatti vom Klavier- und Orgellehrer David Abgottspon. Dessen Schüler Linus Stalder brachte die Orgel mit einem Präludium und einer Fuge von Dietrich Buxtehude bravourös zum Vollklang!
Ilona Distel auf der Violine und Mirjam Vogel auf dem Cello bezauberten als aktive Schülerinnen mit einem Allegro von T. Giordani und zwei Unterhaltungsstücken.
Begeistert wurden auch die Beiträge des Saxophonquartetts – die Fuge in g-Moll von J.S.Bach und Sevilla von Isaac Albeniz mit dem ehemaligen Schüler und gegenwärtigen Masterstudenten Fabio Da Silva und seinen drei Kollegen aufgenommen.
Linus Arnet und Sven Duss überzeugten als ehemalige Schüler und als Studenten der Hochschule Luzern-Musik auf dem Vibraphon und dem Marimbaphon.
Mit einer eindrücklichen Darbietung des Ehepaars Wigger mit Büchel und Jodelgesang wurde das Konzert auf Top-Niveau abgeschlossen.
Nach dem Ständchen der Jungmusik Entlebuch schaute Präsident Philipp Renggli im Pfarreiheim auf die letzten 50 Jahre zurück und würdigte die anwesenden Gründungsmitglieder Cecile Huber, Ruedi Lustenberger, Josef Renggli und Walter Emmenegger.
Mit abwechslungsreichen Beiträgen der Posaunen- und Gesangsklasse, verschiedener Volksmusikgruppen mit Musikschulleiter Urs Arnet und einer Band ehemaliger Schüler wurde das Jubiläum würdig gefeiert, bevor in der Bar die letzten Erinnerungen aufgefrischt wurden.

VMS-SERVICES

Publicité

Verband Musikschulen Schweiz

Präsidentin
Christine Bouvard Marty
Mobiltelefon 076 336 28 56

Geschäftsstelle
Margot Müller, Susanne Weber
Dufourstrasse 11, 4052 Basel
Telefon 061 260 20 70, Fax 061 906 99 01
E-Mail: info@musikschule.ch

Redaktion VMS
Anicia Kohler
Mobiltelefon 079 756 92 69
E-Mail: anicia.kohler@musikschule.ch

Internet
www.verband-musikschulen.ch
www.musikschule.ch
www.ecole-musique.ch
www.scuola-musica.ch

Veranstaltungen

AGENDA

Weitere Anlässe entnehmen Sie bitte dem VMS-Veranstaltungskalender

10.-19 Juli 2020
13th international youth chamber choir meeting -
Internationale Jugendkammerchor-Begegnung
Usedom

8. Juli 2021
7. Welt Jugendmusikfestival WJMF 2021
Zürich

20. Mai 2022
Festival der Chöre
Gossau