Die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen 

Weiterbildungspartner für Musikverbände

VMS, 25.03.2019

Am östlichen Rand des Südschwarzwalds liegt eine Musikstadt erster Güte. Hier gibt es ein reiches Weiterbildungsangebot und eine umfassende Fachbibliothek. Alle Angebote können auch von nichtdeutschen Musikinteressierten genutzt werden.

Image
Musikzentrum in traumhafter Umgebung

VMS – Die Bundesakademie Trossingen ist der zentrale Weiterbildungspartner der Musikverbände in Deutschland: Mit rund 100 Weiterbildungen jährlich lädt sie Musikerinnen und Musiker, Musiklehrpersonen und Ensembleleitende aus ganz Deutschland und über die Landesgrenzen hinaus dazu ein, die eigenen Kompetenzen zu erweitern und zu aktualisieren.
Schwerpunkte der Bundesakademie sind die Bundeszentralen Berufsbegleitenden Lehrgänge, die aus vier bis sieben Akademiephasen und dazwischenliegenden Praxisphasen bestehen. Die berufsbegleitenden Lehrgänge schliessen mit einer Prüfung ab, die z.B. an den Mitgliedsschulen des Verbands deutscher Musikschulen (VdM) als zusätzliche Lehrbefähigung anerkannt ist. Mit dem VdM verbindet die Bundesakademie eine enge Partnerschaft: Zahlreiche vokale, instrumentale und fachübergreifende Weiterbildungen finden in Kooperation mit dem Verband an der Bundesakademie statt, darunter seit vielen Jahren der berufsbegleitende Lehrgang «Führung und Leitung einer Musikschule», der zur Leitung einer VdM-Musikschule befähigt.
In Modellprojekten widmet sich die Bundesakademie zudem intensiv aktuellen bildungs- und gesellschaftspolitischen Themen. Schwerpunkte in den vergangenen Jahren: Partizipation und Inklusion, Digitalisierung, Musik in der Ausbildung von Tageseltern und in sozialpädagogischen Kontexten sowie die Stärkung des Ehrenamts in der Musik.

Bundeszentrale Fachbibliothek und Datenbank Neue Musik
Zentraler Bestandteil der Bundesakademie ist ihre umfassende Fachbibliothek: Mit über 80’000 Notenbänden, Büchern und AV-Medien dient sie nicht nur als Präsenzbibliothek für die Arbeit vor Ort, sondern bildet auch die Grundlage für musikpädagogische Arbeit bundesweit. So werden sämtliche Lehrpläne des Verbands deutscher Musikschulen anhand des Bestands in der Bundesakademie erstellt, ebenso wie die Auswahllisten des Bundeswettbewerbs «Jugend musiziert» und die Selbstwahllisten der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV).
In der Bibliothek der Bundesakademie ist zudem – neben dem Bundesbigbandarchiv (www.bundesbigbandarchiv.de) – die Datenbank Neue Musik (www.datenbankneuemusik.de) angesiedelt, ein Kooperationsprojekt mit dem Netzwerk Neue Musik Baden-Württemberg. In diesem kostenlosen Online-Portal werden prämierte Werke zeitgenössischer Komponistinnen und Komponisten verzeichnet, die sich für Schüler- und Amateurensembles, Instrumental- oder Vokalunterricht, Vokalensembles oder für Kammermusik eignen. Ein Fachgremium an pädagogisch erfahrenen Experten Neuer Musik reichert diese Werke mit methodisch-didaktischen Kommentaren an. Zudem bietet die Datenbank zu jedem Werk detaillierte Angaben zu Besetzung und Schwierigkeitsgrad, eine Vorschau von Partitur-Ausschnitten und oftmals auch Klangbeispiele. Ergänzt wird das Angebot der Datenbank durch regelmässige Praxisseminare an der Bundesakademie Trossingen.

www.bundesakademie-trossingen.de

VMS-SERVICES

Publicité

Verband Musikschulen Schweiz

Präsidentin
Christine Bouvard Marty
Mobiltelefon 076 336 28 56

Geschäftsstelle
Margot Müller, Susanne Weber
Marktgasse 5, 4051 Basel
Telefon 061 260 20 70, Fax 061 906 99 01
E-Mail: info@musikschule.ch

Redaktion VMS
Niklaus Rüegg
Mobiltelefon 079 708 90 74
E-Mail: niklaus.rueegg@musikschule.ch

Internet
www.verband-musikschulen.ch
www.musikschule.ch
www.ecole-musique.ch
www.scuola-musica.ch

Veranstaltungen

AGENDA

Details zum VERANSTALUNGSKALENDER auf der VMS-Webseite

30. Mai bis 1. Juni 2019
DV EMU
Sofia, Bulgarien

30. Mai bis 2. Juni 2019
Festival SKJF
Luzern

14. Juni 2019
10:15 bis 15:00
DV VMS
Olten

24. Juni 2019
4th Talent Music Summer Courses & Festival
Brescia

29. Juni 2019
18:00
MAS Musikmanagement Abschlussfeier
HKB Bern

6. Juli 2019
Sommerakademie Thun: Dirigieren mit Chor und Orchester auffrischen?
Thun

8. Juli 2019
Intensivkurs 'Bläserklasse' an der SWCH (Schule und Weiterbildung Schweiz)
Chur

1. August 2019
8th World Orchestra Festival
Wien

5. bis 7.September 2019
VMS-Klausur
Waadt

21. September 2019
Schweizer Jugendmusikfest 2019
Burgdorf

21./22. September 2019
Swiss Percussion Competition
Weinfelden

17. Symposium Schweizerische Gesellschaft für Musik-Medizin Basel

10. November 2019
Europäischer Wettbewerb 2019
Luxemburg

15. November 2019
DV VMS
Hotel Arte
Olten

06. Dezember 2019
Conférence Romande

11. Januar 2020
3. Schweizerisches Symposium für PopRockJazz-Pädagogik
Konsi Bern

17./18. Januar 2020
Forum Musikalische Bildung FMB
TRAFO Baden

8. Juli 2021
7. Welt Jugendmusikfestival WJMF 2021
Zürich

20. Mai 2022
Festival der Chöre
Gossau