Instrumente versichern – aber richtig 

SERVICES: UNIQA

VMS, 28.03.2022

Der VMS hat mit der auf die Versicherung von Musikinstrumenten spezialisierten UNIQA Versicherung AG eine Vereinbarung getroffen, welche den VMS-Mitgliedschulen sowie deren Mitarbeitenden und Schülern attraktive Vorzugskonditionen bietet.


Sparvorteil
Die Prämienrabatte betragen je nach Instrumenteninventar bis zu 40 Prozent. Es können sowohl
Instrumente einzelner Musiklehrpersonen oder von Schülerinnen/ Schülern als auch ganze Schulinventare versichert werden.


Umfassende Leistungen
Vielerorts herrscht die irrige Ansicht, dass die Haftpflicht- oder die Hausratversicherung für alle
Schäden am Instrument aufkommt. Diese Versicherungen decken jedoch Eigenverschulden oftmals nicht ab und sind häufig auch bezüglich der versicherten Schäden und des Geltungsbereiches limitiert. Letzterer beschränkt sich meist nur auf die eigene Wohnung oder im besten Fall auf das Gebiet der Schweiz. Bei UNIQA Versicherung AG sind dagegen auch Schäden infolge Entgleitens des Instruments während des Spielens gedeckt, ebenso sein Verlust auf dem Weg zum Musikunterricht oder während einer Konzertreise im Ausland.


Anfragen
Prämienanfragen und sonstige Auskünfte können telefonisch oder per E-Mail direkt an UNIQA
gerichtet werden. Um von den Sonderkonditionen zu profitieren, benötigen wir von der interessierten Person die Angabe, an welcher Musikschule sie unterrichtet bzw. Unterricht nimmt.

Link zum Factsheet