• Im Labyrinth des Bösen

    Im Labyrinth des Bösen

    Giorgio Battistellis Musiktheaterstück «I Cenci» erlebte am 26. Mai im LAC Lugano seine Schweizer Erstaufführung als Koproduktion von LuganoInScena und der Konzertreihe 900presente des ...

    > Mehr
  • Der gemeinsame Weg als musikalisches Ziel

    Der gemeinsame Weg als musikalisches Ziel

    Im Rahmen des alle vier Jahre stattfindenden Berliner Orchestertreffs zur Förderung des instrumentalen Amateurmusizierens probte Vladimir Jurowski am 25. Mai mit Laienmusikern Schostakowitschs ...

    > Mehr
  • Reise durch ein Meer von Möglichkeiten

    Reise durch ein Meer von Möglichkeiten

    Nach «Chorlabor», das Laienchöre mit den zeitgenössischen Komponisten Matthias Heep, Leo Dick und Sylwia Zytynska zusammenführte, lancierte die Basler Gare du Nord ein Folgeprojekt. Abschliessend ...

    > Mehr
  • Lockere Souveränität

    Lockere Souveränität

    Zum 51. Mal bieten die Wittener Tage für Neue Kammermusik Einblicke in zeitgenössisches Komponieren. Mit dabei ist Barblina Meierhans aus Burgau.

    > Mehr
  • Besuch aus der Vergangenheit

    Besuch aus der Vergangenheit

    Wie gehen wir mit früheren Zeiten um? Die neueste Ausgabe des Festivals Alte Musik Zürich vom 22. bis 31. März regte zu so mancher Reflexion an.

    > Mehr
  • Kecker Geist in der Einöde

    Kecker Geist in der Einöde

    Die dritte Ausgabe des Fröhlich-Tages lockte am Wochenende vom 13. und 14. April viele Besucherinnen und Besucher nach Brugg.

    > Mehr
  • Ein Versuchslabor

    Ein Versuchslabor

    Erstmals aufgeführt wurden David Philip Heftis «Media nox» und das multimediale Musiktheater «Castor&&Pollux».

    > Mehr
  • Im Mittelpunkt steht das Gepflegte

    Im Mittelpunkt steht das Gepflegte

    Das Internationale Jazzfestival Bern hat sich seit seinen Anfangstagen nicht nur dem Jazz, sondern auch dem Blues, Soul und Latin verschrieben. Ein Zwischenbericht zur 44. Festival-Ausgabe.

    > Mehr
  • Durchmischte Szenen und Generationen

    Durchmischte Szenen und Generationen

    Das diesjährige Taktlos-Festival wurde vom Gitarristen Manuel Troller kuratiert. Es war ihm ein voller Erfolg beschieden.

    > Mehr
  • Zwischen Tiflis und Zürich

    Zwischen Tiflis und Zürich

    Das Festival Close Encounters, das aktuelle Musik aus der Schweiz und Georgien zusammenführt, fand zum sechsten Mal statt. Es ist eine Erfolgsgeschichte.

    > Mehr