• Tagungen

    Panafrikanischer Musikkongress in Nairobi vom 15. bis 17. November

    Der panafrikanische Musikkongress Acces in Nairobi gab einen Einblick in den kulturellen Selbstfindungsprozess, den das postkoloniale Afrika heute durchmacht. Es war ein innerafrikanischer Diskurs, bei dem Europa bestenfalls eine Randnotiz darstellte.

    > Mehr
  • Musik machen im Zentrum des Gruppenunterrichts

    Musik machen im Zentrum des Gruppenunterrichts

    Am 13. und 14. März erörterten Peter Röbke, Elisabeth Aigner-Monarth, Natalia Ardila-Mantilla und weitere Fachpersonen das Thema «Musizieren als Herzstück des instrumentalen Gruppenunterrichts?»

    > Mehr
  • Sind Musikwettbewerbe nur gut gemeint?

    Sind Musikwettbewerbe nur gut gemeint?

    Am 18. April diskutierten in der Musik-Akademie Basel Georges Starobinski, Sigfried Schibli, Stephan Schmidt und weitere Experten über den Sinn von Musikwettbewerben.

    > Mehr
  • Impulse für die Schweizer Jazzforschung

    Impulse für die Schweizer Jazzforschung

    Von 6. bis 8. November 2014 fand in Luzern die erste umfangreiche Jazzkonferenz in der Schweiz statt. Das Symposium wurde von der Hochschule der Künste Bern (HKB), der Hochschule Luzern-Musik ...

    > Mehr
  • Zeitgemässe Musik in der Kirche

    Zeitgemässe Musik in der Kirche

    Vom 25. bis 28. September fand an der Evangelischen Kirchenmusikhochschule Tübingen der Kongress «Popularmusik und Kirche» statt.

    > Mehr
  • Die Kontinuität der Tonalität

    Die Kontinuität der Tonalität

    Eine internationale Konferenz am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Basel beschäftigte sich mit dem Phänomen der Tonalität nach 1950.

    > Mehr
  • Forum Musik und Alter

    Forum Musik und Alter

    Musikalisches Lernen im Alter hat eigene Gesetze, die in der Forschung bereits gut beschrieben sind. An einer wissenschaftlichen Veranstaltung an der Hochschule der Künste Bern (HKB) wurden ...

    > Mehr