• Treffpunkte

    «Baltz Mengis» – eine klangvolle Inszenierung in der Luzerner Altstadt

    Die Frage nach Schuld und Sühne ist so alt wie die Menschheit. Was darf ein Mensch tun und was nicht? Und wie soll er bestraft werden, wenn er tut, was er nicht tun darf? Solchen Fragen spürt der szenische Gang «Baltz Mengis» durch die Luzerner Altstadt nach.

    > Mehr
  • Winterthurer Jugendsinfonieorchester auf Mauritius

    Winterthurer Jugendsinfonieorchester auf Mauritius

    Auf ihrer dreiwöchigen Tournee erhielten die Mitglieder des Winterthurer Jugendsinfonieorchesters praktischen Einblick in den Berufsmusikeralltag. Neben einer Operette brachten sie ...

    > Mehr
  • Exotica statt Liebe

    Exotica statt Liebe

    «Seismographic Sounds – Visionen einer neuen Welt» vermengt im Aarauer Forum Schlossplatz pointierte und kontroverse Musikvideos und Soundkunst aus 50 Ländern zu einer spannenden Vision.

    > Mehr
  • Ein Festival für die Querflöte

    Ein Festival für die Querflöte

    Das internationale Flötencamp Falaut hat diesen Sommer 250 Flötisten und andere Musiker nach Salerno gelockt. Es gilt als wichtiger Treffpunkt für Künstler und Dozenten aus aller Welt.

    > Mehr
  • Sänger sind Schauspieler

    Sänger sind Schauspieler

    Der Meisterkurs Chor von Paul Phoenix im Künstlerhaus Boswil ist einzigartig in der Schweiz. Er bringt Chören bei, unter sich und mit dem Publikum zu kommunizieren.

    > Mehr
  • Ein Land von Popkopisten

    Ein Land von Popkopisten

    Das Museum für Kommunikation in Bern spielt Reisebegleiter und führt mit seiner Ausstellung «Oh Yeah! Popmusik in der Schweiz» durch 60 Jahre helvetische Popgeschichte. Man setzt auf Hörerlebnisse ...

    > Mehr
  • Krakau nicht nur musikalisch

    Krakau nicht nur musikalisch

    Eine kleine Gruppe reisefreudiger Leserinnen und Leser weilte vom 10. bis 13. Oktober in der alten polnischen Königsstadt.

    > Mehr
  • Kulturgipfel ohne Gletscherspalten

    Kulturgipfel ohne Gletscherspalten

    Am 9. September fand in Bern der erste Kulturgipfel statt. An diesem Gedankenaustausch über die Schweizer Kulturpolitik betonte Bundesrat Alain Berset, die kulturelle Vielfalt sei zu stützen.

    > Mehr
  • Eine Schule für die Ewigkeit

    Eine Schule für die Ewigkeit

    Es war einmal ein junger Jazzmusiker, der hatte einen Traum: eine Jazzschule in Basel. Was im Jahr 1986 mit zwei Kellerräumen im Sommercasino begann, hat mit der Luxusschule an der Utengasse, die ...

    > Mehr