702 neue Studierende starten an der ZHdK 
286 neue Zürcher Musikstudierende

286 neue Zürcher Musikstudierende

PM/SMZ_WB, 16.09.2021

Am 20. September nehmen 702 Studierende ihr Studium an der ZHdK auf. Davon haben sich 286 für einen Bachelor- oder Masterstudiengang im Bereich Musik immatrikuliert, 113 in Design, 96 in Fine Arts, 104 in Art Education und Transdisziplinarität sowie 103 in Darstellenden Künsten und Film.

Insgesamt studieren an der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste) laut ihrer Mitteilung 2186 Personen. Davon absolvieren 1195 einen der acht Bachelor- und 991 einen der elf Masterstudiengänge. Die Studierendenzahl ist gegenüber den letzten Jahren konstant geblieben. An der ZHdK gilt ein Numerus clausus; Studieninteressierte durchlaufen vorgängig ein strenges Zulassungsverfahren.

Für ein Studium in den Künsten, dem Design und der Vermittlung ist die Nutzung von Ateliers, Tanzstudios oder Musikübungsräume unersetzbar. Deshalb führt die ZHdK das Herbstsemester 2021 im Präsenzunterricht durch. Für den Zutritt zu allen ZHdK-Gebäuden gilt eine Zertifikatspflicht.

Nur Personen mit einem Covid-Zertifikat oder einem Covid-Zertifikat «light» werden eingelassen. Dafür entfallen die Maskenpflicht sowie die Beschränkung der Raumkapazitäten. Personen ohne Zertifikat haben die Möglichkeit, einen kostenlosen Antigen-Schnelltest vor Ort zu machen. Die Richtlinien und Vorgaben der ZHdK können jederzeit ändern.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.