Nachwuchstreffen auf dem «Hornschiff» am 19. September 2021 
Lasset die Hörner erklingen!

Lasset die Hörner erklingen!

Kilian Jenny , 27.09.2021

Neunzig junge Hornistinnen und Hornisten aus der ganzen Schweiz spielten auf dem Vierwaldstättersee.

Am Sonntag, 19. September 2021, begaben sich neunzig junge Hornistinnen und Hornisten aus der ganzen Schweiz nach Luzern, um auf dem Motorschiff «Diamant» bei einer Rundfahrt auf dem Vierwaldstättersee ein Konzert zu spielen. Mit dabei waren alle ihre Eltern und Verwandten. Vor der Fahrt wurde neben dem Kultur & Kongresszentrum Luzern im mächtigen Gesamtchor das Treffen feierlich eröffnet. Danach gingen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Bord, wo sie ihr Können in sieben Ensembles der fast 400 Personen umfassenden Zuhörerschaft im grossen Innensaal des Schiffes präsentieren durften. Geprobt wurde vorab am Freitag und Samstag im Schloss Dreilinden in Luzern. Den Anlass hatte ein Team aus Hornlehrern aus der Innerschweiz (Stephan Bühlmann, Silja Grimm, Sebastian Kälin, Joseph Koller, Andrea Rüegge, Renato Spengeler, Anita Surek) unter der Federführung von Kilian Jenny organisiert.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.