• International

    In Deutschland scheitern Tarifverhandlungen für künstlerisch Beschäftigte vorerst

    Tarifverhandlungen zwischen Arbeitnehmenden-Vertretern und dem Deutschen Bühnenverein sind vorerst gescheitert. Letzterer empfiehlt seinen Mitgliedern, künstlerisch Beschäftigten ab der kommenden Spielzeit eine Gage von mindestens 2500 Euro im Monat zu zahlen.

    > Mehr
  • Löhne Freischaffender in Österreich

    Löhne Freischaffender in Österreich

    Laut einer Umfrage der österreichischen IG Freie Musikschaffende ist die Lage Freischaffender in der Musikwirtschaft prekär. Die Hälfte von ihnen verdient im Jahr wengier als 18'000 Euro.

    > Mehr
  • Wissensportal zum Musikleben

    Wissensportal zum Musikleben

    Das Deutsche Musikinformationszentrum (miz), eine Einrichtung des Deutschen Musikrates, hat seine Webportal grundlegend neu gestaltet und zu einem umfassenden Informationsportal ausgebaut.

    > Mehr
  • Deutsche Hygiene-Empfehlungen vereinheitlicht

    Deutsche Hygiene-Empfehlungen vereinheitlicht

    Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie liegt in Deutschland mit Empfehlungen des Staatsministeriums für Kultur und Medien ein bundesweit einheitlicher Standard vor, um die Lufthygiene von ...

    > Mehr
  • Pandemie vernichtet zehn Millionen Arbeitsplätze

    Pandemie vernichtet zehn Millionen Arbeitsplätze

    Schätzungen der Unesco zufolge fielen weltweit allein 2020 rund zehn Millionen Arbeitsplätze in der Kultur- und Kreativwirtschaft der Pandemie zum Opfer. Der Bericht «Re|Shaping policies for ...

    > Mehr
  • Wiedergeburt eines legendären Studios

    Wiedergeburt eines legendären Studios

    Das legendäre Studio für Elektronische Musik des WDR wird wieder in Betrieb genommen: Die Stadt Köln und das Land Nordrhein-Westfalen haben grünes Licht für ein Musikzentrum gegeben, das überdies ...

    > Mehr
  • Zahl deutscher Orchester ist stabil

    Zahl deutscher Orchester ist stabil

    Die Zahl der deutschen Berufsorchester und ihrer Mitglieder ist trotz Coronapandemie stabil geblieben. Deutschlandweit gibt es bei den 129 öffentlich finanzierten, regelmässig spielenden ...

    > Mehr
  • Deutsches Jahr der Chöre 2022

    Deutsches Jahr der Chöre 2022

    Der Deutsche Chorverband will mit einem Jahr der Chöre 2022 öffentlich und kulturpolitisch Aufmerksamkeit für die Anliegen der Chorszene erzeugen und insbesondere die Nachwuchsarbeit nachhaltig ...

    > Mehr
  • Verschärfte Regeln gegen Elfenbeinhandel

    Verschärfte Regeln gegen Elfenbeinhandel

    Die Europäische Union hat eine Änderung der EU-Verordnung 865/2006 angekündigt, welche den innergemeinschaftlichen Handel mit Elfenbein verstärkt ins Visier nimmt. Für den Handel mit ...

    > Mehr
  • Flutkatastrophe trifft Musikleben hart

    Flutkatastrophe trifft Musikleben hart

    Von der Flutkatastrophe im Juli 2021 wurde auch das Musikleben in einigen deutschen Bundesländern stark getroffen: So wurden etwa Notenarchive, Instrumentenbestände sowie Proben- und ...

    > Mehr
  • Grossbritannien erleichtert Konzertreisen

    Grossbritannien erleichtert Konzertreisen

    Die britische Regierung ermöglicht Musikerinnen und Musikern Konzertreisen in europäische Länder ohne Visum. Für die Schweiz gelten andere Regeln.

    > Mehr