Zuschuss von 600'000 Euro für das EUYO 
EC stützt das Europäische Jugendorchester

EC stützt das Europäische Jugendorchester

PM/Codex flores, 02.06.2016

Nach europaweiten Protesten hat die EU-Kommission (EC) eine geplante Abwicklung des Europäischen Jugendorchesters vom Tisch genommen. Für das laufende Jahr plant sie für das European Union Youth Orchestra (EUYO) einen Zuschuss von 600'000 Euro.

Das Orchester habe jahrzehntelang als Botschafter der europäischen Idee hervorragende Arbeit geleistet. Die Finanzierung für 2017 solle aus dem Haushalt der EU-Kommission erfolgen, schreibt die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) in einer Medienmitteilung. Im Mai hatte das European Union Youth Orchestra erklärt, es müsse seine Aktivitäten per Ende September dieses Jahres aufgeben, weil die EU ihre Finanzierung im Rahmen des Creative Europe Programms beende.

Nun komme es darauf an, dass EU-Parlament und Kommission eine dauerhafte Finanzierung garantieren, zitiert die Mitteilung DOV-Geschäftsführer Gerald Mertens. Nur ohne finanzielle Sorgen könnten die jungen Musikerinnen und Musiker aus ganz Europa ihre Arbeit auf künstlerisch exzellentem Niveau fortführen. Mit einer Projektförderung gelinge das nicht. Das Europäische Jugendorchester brauche eine nachhaltige institutionelle Förderung.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.