Netzwerk für Vermittlung von Oper, Tanz und Musik tagt in der Bundesstadt 
Reseo Spring-Conference in Bern

Reseo Spring-Conference in Bern

PM/Codex flores, 03.04.2018

Reseo ist ein europäisches Netzwerk für Vermittlung von Oper, Tanz und Musik und fördert den Austausch zwischen Kulturvermittelnden aus 25 Ländern und 90 Organisationen. Konzert Theater Bern ist vom 19.-21. April 2018 das erste Mal Gastgeberin der Reseo Spring-Conference.

Was haben junge Menschen heute für einen Zugang zu Kunst? Und wie kann man sie einen möglichst kreativen Umgang mit Musik, Oper und Tanz lehren? Diesen Fragen geht die Konferenz «Shifting Perspectives» des Netzwerks nach, für die das Konzert Theater Bern vom 19. bis 21. April 2018 Gastgeber ist.

Reseo wurde 1996 gegründet und vereint professionelle Kunstschaffende aus 25 Ländern sowie 90 Organisationen aus den Bereichen Oper, Musik und Vermittlung. Im Halbjahrestakt finden die Konferenzen des Netzwerks an wechselnden europäischen Kulturinstitutionen statt, im April 2018 nun am Konzert Theater Bern.

Die Konferenz richtet sich in erster Linie an kulturinteressierte Lehrpersonen, welche sich über aktuelle Projekte und Erfahrungen aus der Musik- und Tanzvermittlung für Jugendliche informieren und austauschen möchten. Im Rahmen der Tagung stellen die Verantwortlichen der führenden Theater und Orchester Europas ihre aktuellen Vermittlungsprojekte und Ideen vor. Zudem werden Musik- und Tanzvermittlungsprojekte aus dem Kanton Bern präsentiert.

Webseite: reseo.org


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.