Lotterie-Gelder für junges Basler Alte-Musik-Festival 

Basel-Stadt unterstützt Festtage Alte Musik 2013

Codex flores, 31.12.2012

Der Regierungsrat von Basel-Stadt unterstützt die Festtage Alte Musik 2013 «Wege zum Barock» mit einem namhaften Betrag aus dem Swisslos-Fonds.

Die Festtage für Alte Musik in Basel - sie erhalten 2013 aus dem Swisslos-Fonds 220'000 Franken - sind 2011 zum ersten Mal durchgeführt worden, unter dem Thema «Herbst des Mittelalters», geleitet von Peter Reidemeister, dem früheren Leiter der Schola Cantorum Basiliensis, und dem Unternehmer Renato D. Pessi, der in Basel bereits das Festival Les Muséiques mitinitiiert hat.

Insgesamt hat der Regierungsrat 350'000 Franken aus dem Swisslos-Fonds verteilt. Berücksichtigt werden auch die Seniorenkonferenz Basel-Stadt (Sonderpräsentation «Älter werden – aktiv bleiben» an der MUBA 2013, 60'000 Franken), Top Event GmbH Pratteln (24. Top Volley International, 40'000 Franken), Theater Arlecchino Basel (Theaterproduktion Die Schöön und s Biescht, 20'000 Franken) sowie Ultimo, Artists & Eventmanagement, Steffisburg (Projekt Nacht des Glaubens – Festival für Kunst und Kirche 10'000 Franken).

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.