Ausschreibung des Kantons Bern 
Paris-Stipendien für Musikschaffende

Paris-Stipendien für Musikschaffende

pd/SMZ, 07.03.2013

Das Berner Amt für Kultur schreibt 2014 fünf kulturelle Auslandstipendien in New York, Paris und Berlin aus. Musikschaffende können sich für zwei sechsmonatige Aufenthalte in Paris bewerben.

Für professionelle Berner Musikschaffende werden nächstes Jahr zwei Auslandstipendien in Paris vergeben. Die Künstler sind eingeladen, entweder vom Januar bis Juni oder vom Juli bis Dezember 2014 im möbilierten Studio des Kantons Bern in der Cité Internationale des Arts zu verbringen. Neben der freien Unterkunft umfasst das Stipendium einen monatlichen Betrag von 3000 Franken an die Lebenshaltungs- und Reisekosten. Das Stipendium ist nicht für den Aufenthalt mit Kindern geeignet.

Voraussetzung für die Zulassung zur Jurierung ist ein professioneller Leistungsausweis, gesetzlicher Wohnsitz und/oder professionelle kulturelle Tätigkeit seit mindestens zwei Jahren im Kanton Bern. Die Bewerbungen sind bis spätestens am 30. April 2013 einzureichen und werden von der Musikkommission juriert. Die Unterlagen sind auf der Website des Amtes für Kultur verfügbar:

www.erz.be.ch/kultur

Kontakt: lejla.sukaj@erz.be.ch


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.