Kanton sucht Musikformationen für Sacco-di-Roma-Feiern 

Schwyzer Musikformationen 2014 zu Gast im Vatikan

PM/Codex flores, 03.05.2013

Der Kanton Schwyz ist am 6. Mai 2014 offizieller Gastkanton an der Vereidigung der päpstlichen Schweizergarde. Teil des Rahmenprogramms sind ein Musikkorps und ein Chor aus dem Kanton.

Mit der Vereidigungsfeier für die neuen Rekruten gedenkt die Schweizergarde jeweils am 6. Mai dem Sacco di Roma, der Plünderung Roms am 6. Mai 1527, bei der die Schweizergarde Papst Clemens VII verteidigt hatte.

Seit 2008 wählt die Schweizergarde jedes Jahr einen Gastkanton für diese Feierlichkeiten. 2014 ist dies der Kanton Schwyz zu, der mit einer offiziellen Delegation nach Rom reisen wird. Die Delegation wird angeführt vom Regierungsrat, der in corpore am Sacco die Roma teilnehmen wird.

Begleitet wird er von einem Musikkorps und einem Chor aus dem Kanton Schwyz. An der Teilnahme interessierte Musikvereine und Chöre können sich beim Regierungsrat bewerben.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.