Entrepreneurship-Anlass vom 3. bis 5. Oktober im ewz Selnau Zürich 
Startup-Weekend für die Kreativwirtschaft

Startup-Weekend für die Kreativwirtschaft

PM/Codex flores, 25.08.2014

Im Oktober findet in Zürich der erste Jungunternehmeranlass explizit für die Kreativwirtschaft statt. 100 Teilnehmende entwickeln im ewz Selnau begleitet von Coaches und Experten neue Geschäftsideen im Bereich Kunst und Kultur.

Das Startup Weekend (3.-5.Oktober) ist ein Nonstop-Entrepreneurship-Anlass, an dem gezielte Inputs, Vernetzung und Arbeiten im Vordergrund stehen. Die Teilnehmenden durchlaufen den gesamten Prozess der Schaffung eines Startups an einem Wochenende, von Freitag- bis Sonntagabend, und werden dabei von einem professionellen Team sowie namhaften Experten im Hinblick auf Finanzierung, Marketing, Strategie und Umsetzbarkeit unterstützt. Am Schluss präsentieren sie ihre Geschäftsmodelle einer Jury aus Investoren und Experten. 

Unterstützt werden die Teilnehmer von einem Team aus Studierenden, die den Anlass operativ umsetzen, und einem Beirat. Sponsoren sind das Migros Engagement und Pro Helvetia, aber auch die Standortförderung des Kantons und der Stadt Zürich, Vertreter der Hochschulen sowie unterschiedliche Kulturunternehmer. Die Gebert Rüf Stiftung leistet darüber hinaus einen finanziellen Beitrag.


Mehr Infos:
www.sw-creativebusiness.org
 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.