Amtsaufgabe nach mehr als einem Vierteljahrhundert im Dienst des Kantons  
Ullrich verlässt Basler Amt für Kultur

Ullrich verlässt Basler Amt für Kultur

PM/Codex flores, 27.10.2014

Der 62-jährige Niggi Ullrich, Leiter kulturelles.bl, verlässt das Amt für Kultur des Kantons Basel-Landschaft auf den 31. Dezember 2014. Er ist seit Mai 1988 für die Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion tätig.

«Mit starkem Engagement» habe Ullrich in der Zeit seines Wirkens im Amt «einen massgeblichen Beitrag zur Förderung und Stärkung des kulturellen Schaffens im Baselbiet und an die kulturpolitische Entwicklung der Region Basel geleistet» schreibt der Kanton.

Die Hauptabteilung kulturelles.bl der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion des Kantons Basel-Landschaft unterstützt das professionelle Kunst- und Kulturschaffen in der Region Basel. Sie vermittelt und fördert Kultur in ihrer Vielfalt, besonderer Schwerpunkt liegt in der Förderung des zeitgenössischen Kunstschaffens.

Die Leitungsstelle der Abteilung kulturelles.bl wird öffentlich ausgeschrieben und soll zeitgerecht wieder besetzt werden.
 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.