Der neue Intendant Benedikt von Peter stellt sein Leitungsteam zusammen 
Neue Leitung des Luzerner Theaters nimmt Konturen an

Neue Leitung des Luzerner Theaters nimmt Konturen an

PM/Codex flores, 12.03.2015

Benedikt von Peter, der neue Intendant des Luzerner Theaters, hat erste Personalentscheide getroffen. Sie betreffen Tanz, Musiktheater und Stellvertretung.

Kathleen McNurney bleibt Künstlerische Leiterin der Kompanie «Tanz Luzerner Theater». Brigitte Heusinger, zur Zeit Operndirektorin am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken, wird gemeinsam mit Benedikt von Peter die Sparte Musiktheater leiten und ihm als Stellvertretende Intendantin in künstlerischen Angelegenheiten zur Seite stehen.

Kathleen McNurney leitet die Kompanie «Tanz Luzerner Theater» seit Beginn der Spielzeit 2009/10 und kann damit ihre Aufbauarbeit fortsetzen. Sie habe bislang sowohl renommierte Choreografen als auch aufstrebende Talente ans Luzerner Theater geholt und dem Publikum eine Vielzahl zeitgenössischer Tanzsprachen gezeigt, so die Medienmitteilung des Theaters.

Die Hamburgerin Brigitte Heusinger war 2006 bis 2012 Operndramaturgin am Theater Basel. Dort hat sie unter anderem mit Christoph Marthaler, Hans Neuenfels und Philipp Stölzl zusammengearbeitet. Seit 2012 ist sie Operndirektorin am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.