Am 5. und 6. September 2015 steht die Stadt im Zeichen der Musik  
Bieler Schubertiade auf der Suche nach Freiwilligen

Bieler Schubertiade auf der Suche nach Freiwilligen

PM/Codex flores, 03.07.2015

Die Schubertiade 2015 bietet rund 150 Konzerte, die in 14 Sälen der Stadt stattfinden. Um diese Veranstaltung ideal zu betreuen, suchen die Stadt Biel und das Organisationskomitee noch 70 Freiwillige.

Die Freiwilligen können als Gegenleistung für ihre Arbeit gratis die Konzerte besuchen und werden ans Abschlussessen vom Sonntag 6. September eingeladen. Informationen zum Programm sowie zu den zahlreichen Einsatzmöglichkeiten finden sich auf der offiziellen Webseite www.schubertiade.ch, wo Freiwillige sich einschreiben können.

Die Schubertiade des öffentlich-rechtlichen Radiosenders Espace 2 fand zum ersten Mal 1978 statt. Es handelt sich um ein festliches, volksnahes Klassikfestival, das alle zwei Jahre in einer anderen Schweizer Stadt organisiert wird. Für die 19. Ausgabe am 5. und 6. September 2015 wurde die Stadt Biel auserkoren.

In der grössten zweisprachigen Stadt der Schweiz werden 1500 Musiker und 150 Konzerte an etwa 15 Standorten im Herzen der Stadt gegeben.

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.