Musikvermittlerin mit Kulturvermittlungspreis des Kantons ausgezeichnet  
Kanton Bern ehrt Barbara Balba Weber

Kanton Bern ehrt Barbara Balba Weber

PM/Codex flores, 24.08.2016

Die Musikvermittlerin Barbara Balba Weber ist mit dem mit 10'000 Franken dotierten Kulturvermittlungspreis des Kantons Bern ausgezeichnet worden. Der Verein Lichtspiel / Kinemathek Bern erhält den mit 30'000 Franken dotierten Kulturpreis 2016.

Barbara Balba Weber habe bereits als junge Konzertveranstalterin Programme entwickelt, in denen sich die Werke gegenseitig kommentieren und «vermitteln», schreibt der Kanton Bern. Heute sei sie Expertin für künstlerische Musikvermittlung. Sie ermögliche Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen immer wieder eine direkte Begegnung mit dem musikalischen Kunstwerk und garantiere immer «von Neuem überraschende und einmalige Hörerlebnisse und ein echtes 'Begreifen' der Musik, weit über das blosse musikwissenschaftliche Einordnen hinaus».

Barbara Balba Weber leitet den nationalen Prozess «Kompass Musikvermittlung» und hat kürzlich «pakt bern- das neue musik netzwerk» ins Leben gerufen. Als Professorin arbeitet und lehrt sie an der Hochschule der Künste Bern, als Gastdozentin ist sie an Hochschulen im ganzen deutschsprachigen Raum tätig. Aktuell schreibt sie an einer Dissertation zur Künstlerischen Musikvermittlung.
 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.
  • Gartmann, Thomas am 02.09.16 - 09:35

    Graduate School of the Arts

    Die Studentinnen der Graduate School of the Arts verbinden Wissenschaft und Praxis mit Erfolg! herzliche Gratulation!