Impulsbeiträge im Umfang von 250'000 Franken 
Kanton Bern unterstützt Chöre

Kanton Bern unterstützt Chöre

PM/SMZ_WB, 15.01.2021

Elf Chöre erhalten im Kanton Bern durch Impulsbeiträge die Gelegenheit, sich weiterzuentwickeln, ihre Zukunft zu stärken und interessante Projekte umzusetzen. Sie werden mit insgesamt rund 250'000 Franken unterstützt.

Auf die Ausschreibung sind 29 Bewerbungen eingegangen. Eine Jury hat aufgrund des Entwicklungspotentials ihres Vorhabens und dessen Nachhaltigkeit für elf Projekte Impulsbeiträge gesprochen. Die ausgewählten Projekte repräsentieren die ganze Bandbreite des Chorwesens – von grossen Community-orientierten Chören über alternative, kleinere Formationen bis hin zu professionell geprägten Spitzenchören. Die beabsichtigten Massnahmen umfassen Programmarbeit, Stimmschulungen, strukturelle Veränderungen sowie Kooperationen.

Unterstützt werden Association Chœur à Cœur, Bévilard (15'000 Franken), Berner Münster Kinder- und Jugendchor (25'000 Franken), Chœur de Biu, Biel (25'000 Franken), DERmännerchor, Bern (15'000 Franken), Ensemble vocal d'Erguël, St-Imier (24'000 Franken), Frauenchor Reitschule Bern (25'000 Franken),  JazzChorBern (25'000 Franken), Konzertchor Oberaargau (20'000 Franken), Konzertchor Rapperswil (25'000 Franken), Verein ensemble ardent (25'000 Franken), und Vokalensemble Novantiqua  (24'000 Franken).
 

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.