Auch Rapper Luca Lang erhält Förderpreis 
Solothurner Förderpreise für Hadorn-Studentinnen

Solothurner Förderpreise für Hadorn-Studentinnen

PM/SMZ_WB, 30.04.2021

Dominique Trautweiler und Hannah Adriana Müller gewinnen zwei der drei mit 15‘000 Franken dotierten Förderpreise Musik des Kantons Solothurn. Beide studieren Gesang bei Rahel Hadorn. Der dritte geht an den Rapper Luca Lang.

Die Geigerin und Sängerin Hannah ist unter anderem Mitglied der Acapella Formation LaLausch und gibt regelmässig Konzerte im Raum Solothurn, Bern und Zürich. Mit ihrem neusten Bandprojekt Kopflos, welches Streicherklänge mit Stimme und Perkussion vereint, plant sie im Frühling 2021 ins Studio zu gehen. Sie ist interessiert an interdisziplinären, breitgefächerten Projekten, so hat sie zum Beispiel im multimedialen Konzert Nebelgrenzen mit Schweizer Musik mitgewirkt, welches in Zürich, Basel und Bern aufgeführt worden ist.

Dominique Trautweiler hat ihre Musikkarriere mit Xylophon-, Violin- sowie Klavierunterricht begonnen und studiert zur Zeit an der Zürcher Hochschule der Künste Sologesang Pop im Master Musikpädagogik.

Der Rapper Luca Lang trat bereits 2018 am Gurtenfestival auf. 2020 veröffentlichte er die  beiden EPs ohni grund und OHNI GRUND.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.