Marktplatz für Projekte 
Stiftungsverzeichnis im Internet

Stiftungsverzeichnis im Internet

PM/Codex flores, 21.10.2019

Aus dem bisherigen Stiftungsverzeichnis der Schweiz wird ein Onlineportal für den gemeinnützigen Sektor: Ein Marktplatz, der den Dialog zwischen Spendern, Förderstiftungen, Projektträgern und Dienstleistern fördern soll.

Das Portal stiftungschweiz.ch bündelt zentral, aktuell und jederzeit abrufbar umfassende Informationen über Organisationen, Projekte, Veranstaltungen, Jobs und Statistiken aus dem Schweizer Philanthropie- und Stiftungssektor. Es bietet diesen zudem eine Palette von digitalen Tools.

Neu kommen neben institutionellen Anspruchsgruppen auch Privatspenderinnen und -spender auf ihre Kosten. Das Portal vereint über 5000 Organisationen und Projekte, die mit einer eigenen Microsite vertreten sind und an die direkt online gespendet werden kann (unter anderem über Twint). Ein persönliches Dashboard bietet jederzeit die Übersicht über Spendenaktivitäten sowie Bescheinigungen für die Steuererklärung.

Neben der neuen Plattform und zahlreichen digitalen Services lanciert StiftungSchweiz Ende Oktober mit dem Magazin «The Philanthropist» zusätzlich die erste und einzige Publikation dieser Art in der Schweizer Philanthropie und Stiftungswelt. «The Philanthropist» erscheint vier Mal pro Jahr in einer Auflage von 35’000 Exemplaren sowie als Web-Magazin (thephilanthropist.ch).

Sämtliche Angebote auf stiftungschweiz.ch stehen allen Nutzern bis zum 15. Januar 2020 kostenlos zur Verfügung.

Kontakt
Philanthropy Services AG | StiftungSchweiz | Rittergasse 35 | 4051 Basel
Media Relations: Claudia Dutli, Telefon +41 78 888 91 70, claudia.dutli@stiftungschweiz.ch
Geschäftsleitung: Dr. Peter Buss, Telefon +41 79 639 32 35, peter.buss@stiftungschweiz.ch

Foto: Diego PH / unsplash (Auschnitt)


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.