Verlängerung der Covid-Verordnung Kultur 
Bund unterstützt Kultur weiter

Bund unterstützt Kultur weiter

PM/SMZ, 13.05.2020

Der Bundesrat verlängert die Unterstützung des Kultursektors um vier Monate bis am 20. September.

An der heutigen Sitzung hat der Bundesrat entschieden, die Covid-Verordnung Kultur um vier Monate zu verlängern. Als Grund nennt er in der heutigen Medienmitteilung die Tatsache, dass die Auswirkungen des Coronavirus auf den Kultursektor deutlich über die Geltungsdauer dieser Unterstützung hinausgingen. Sämtliche Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen blieben bis mindestens Ende August 2020 verboten und zahlreiche Kulturinstitutionen müssten bis mindestens am 8. Juni geschlossen bleiben. Zu den am 20. März gesprochenen Mitteln schreibt er: «Der Gesamtbetrag bleibt vorerst bei 280 Millionen Franken. Neu werden aber Mittel, die bisher für die Finanzierung der zinslosen Darlehen für Kulturunternehmen verwendet wurden, teilweise den Ausfallentschädigungen zugewiesen. Bis jetzt sind Gesuche um Unterstützung in der Höhe von 234 Millionen Franken eingegangen.»

Bildnachweis - Link zum Bild


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.