Schwedischer Kirchenmusiker stirbt mit 91 Jahren 

Tod des Komponisten Lars Edlund

Codex flores, 27.12.2013

Der schwedische Komponist, Pädagoge und Kirchenmusiker Lars Edlund, ein Schüler der Basler Schola Cantorum, ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

Der 1922 in Karlstad geborene Edlund war in Basel ein Schüler von Ina Lohr. Später unterrichtete er an der Königlichen Musikschule in Stockholm. 1975 wurde er Mitglied der Schwedischen Musikakademie.

Edlund ist vor allem als überaus produktiver Komponist von Choralwerken in Erscheinung getreten, einige davon haben in das offizielle Gesangsbuch der Kirche Schwedens Eingang gefunden.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.