Tod des Schweizer Komponisten und Improvisators 
Hans-Jürg Meier gestorben

Hans-Jürg Meier gestorben

SMZ, 03.12.2015

Hans-Jürg Meier ist am 1. Dezember unerwartet im Alter von fast 51 Jahren gestorben.

Hans-Jürg Meier, geboren am 22. Dezember 1964, hat in Basel Blockflöte bei Conrad Steinmann und Komposition bei Roland Moser studiert. Er komponierte seit 1991. Der Grossteil seines Werks ist bei der Schweizer Musikedition greifbar, deren Präsident er war. Klanginstallationen und freie Improvisation gehörten ebenso zu seinem Œuvre. In verschiedenen Ensembles und Gruppen hat er mitgearbeitet, etwa zusammen mit Philipp Meier und Dorothea Rust an der Spitze der Gruppe für Neue Musik Baden.

Weitere Informationen zu seinem Schaffen finden sich auf folgenden Webseiten:

www.musinfo.ch

www.gnombaden.ch


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.