Innovation Award 2020 von Classical:Next 
Digitale Zeremonie

Digitale Zeremonie

PM/SMZ, 15.05.2020

Die Verleihung des jährlichen Innovationspreises von Classical:Next wird am 20. Mai über verschiedene Kanäle gestreamt.

Die internationale Klassikmesse Classical:NEXT wird dieses Jahr digital durchgeführt, so auch die Verleihung des Innovation Awards am 20. Mai 2020. Diese Auszeichnung hat zum Ziel, alljährlich weltweit für zukunftsweisende Projekte im Bereich der klassischen Musik zu sensibilisieren. Die angemeldeten Projekte werden von einer internationalen Jury gesichtet und für den Award nominiert. Dieses Jahr besteht sie aus 26 Musikjournalisten und Experten, die sich die Erneuerung der klassischen Musik auf die Fahnen geschrieben haben und entsprechende Trends aufspüren. Sie betrachten es als ihre Aufgabe, professionelle Akteure der klassischen Musik über potenzielle Rezipienten zu informieren, die sich ausserhalb des je eigenen nationalen oder beruflichen Umfelds bewegen.

Mit in die Entscheidung eingebunden ist die globale Kunstmusik-Community, die über die Netzwerkseite von Classical:NEXT (www.classicalnext.com/net) per Abstimmung die drei besten Projekte auswählen kann. Die Preisverleihung wird von Mischa Kreiskott vom NDR Kultur ausgerichtet und über mehrere Online-Kanäle gestreamt.
 

Links zu den Streams


Innovation Award Live Stream page:https://www.classicalnext.com/innovationaward/online

Innovation Award: https://www.facebook.com/events/252703069270951/
 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.