Konzertagenda

25.09.20 | 19:15 - Schütz & Schein, vielstimmige Motetten

Schütz & Schein, vielstimmige Motetten

Ort
Rheinfelden, Stadtkirche St. Martin
Organisator
A Cappella Chor Zürich
Werke
Deutsches Magnificat und andere Motetten
Leitung
Bohdan Shved
Solisten
Tiago Leal, Theorbe; Matthias Müller, Violone; Daniela Niedhammer, Orgel
Eintrittspreis
Eintitt frei, Kollekte
E
allgemein@a-cappella-chor.ch
Website
www.a-cappella-chor.ch
25.09.20 | 19:30 - flimmern

flimmern

Ort
Saal Restaurant Mappamondo Bern
Organisator
arte frizzante
Werke
F. Mendelssohn - Streichersinfonie Nr. 10 W.A. Mozart - Divertimento in D-Dur KV 136 A. Schönberg - Verklärte Nacht
Eintrittspreis
Eintritt frei - Kollekte
E
info@artefrizzante.ch
Website
www.artefrizzante.ch
25.09.20 | 19:30 - Beethoven 5

Beethoven 5

Ort
KKL Luzern
Organisator
ObrassoConcerts
Werke
Ludwig van Beethoven, Richard Wagner, Joseph Haydn
Leitung
Manfred Obrecht, Dirigent
Solisten
Philharmonie Baden-Baden | Tine Thing Helseth
Eintrittspreis
148/138/128/114/84/58
Website
www.obrassoconcerts.ch/veranstaltungen/programm/beethoven-5-sinfonie
26.09.20 | 15:00 - flimmern

flimmern

Ort
Skulpturenhalle Basel
Organisator
arte frizzante
Werke
F. Mendelssohn - Streichersinfonie Nr. 10 W.A. Mozart - Divertimento in D-Dur KV 136 A. Schönberg - Verklärte Nacht
E
info@artefrizzante.ch
Website
www.artefrizzante.ch
26.09.20 | 19:30 - Tiefenrausch

Tiefenrausch

Ort
Künstlerhaus Boswil, Alte Kirche
Organisator
Junge Zürcher Harmoniker
Werke
Werke von Mahler, Bartok, Wettstein und Weiner
Leitung
Jonas Bürgin
Solisten
tacchi alti: Barbara Bosser (Flöten), Hannes Bärtschi (Viola), Kathrin Bertschi (Harfe)
Eintrittspreis
40/15/10
E
info@zuercherharmoniker.ch
Website
www.zuercherharmoniker.ch oder www.tacchialti.ch
26.09.20 | 19:30 - «In mir ist‘s hell so wunderbar»
Lieder von Schubert und Schumann

Begleitet von Andreas Gohl am Klavier und vom Hornquartett mit Hans-Ulrich Wopmann, Thomas Zimmermann, Heiner Wanner und Patrik Gasser singt der Männerchor 22 Liedtexte, die einen zeitlichen Rahmen vom frühen Morgen bis in die Nacht hinein bilden. Währenddessen entspinnt sich eine vage Liebesgeschichte zwischen dem Tenor (Nino Aurelio Gmünder) und der Mezzosopranistin (Barbara Hensinger).

Ort
Winterthur, Stadthaus
Organisator
Männerchor Zürich
Werke
von Franz Schubert und Robert Schumann
Leitung
Roger Widmer
Solisten
Barbara Hensinger (Mezzosopran), Nino Aurelio Gmünder (Tenor), Andreas Gohl (Klavier), Hans-Ulrich Wopmann (Horn I), Thomas Zimmermann (Horn II), Heiner Wanner (Horn III), Patrik Gasser (Horn IV)
Eintrittspreis
CHF 20 bis 45
E
info@maennerchor.ch
Website
www.maennerchor.ch
26.09.20 | 20:15 - Schütz & Schein, vielstimmige Motetten

Schütz & Schein, vielstimmige Motetten

Ort
Zürich, Predigerkirche
Organisator
A Cappella Chor Zürich
Werke
Deutsches Magnificat und andere Motetten
Leitung
Bohdan Shved
Solisten
Tiago Leal, Theorbe; Matthias Müller, Violone; Daniela Niedhammer, Orgel
Eintrittspreis
Eintitt frei, Kollekte
E
allgemein@a-cappella-chor.ch
Website
www.a-cappella-chor.ch
27.09.20 | 16:00 - Tiefenrausch

Tiefenrausch

Ort
Kloster Fischingen
Organisator
Junge Zürcher Harmoniker
Werke
Werke von Mahler, Bartok, Wettstein und Weiner
Leitung
Jonas Bürgin
Solisten
tacchi alti: Barbara Bosser (Flöten), Hannes Bärtschi (Viola), Kathrin Bertschi (Harfe)
Eintrittspreis
40/15/10
E
info@zuercherharmoniker.ch
Website
www.zuercherharmoniker.ch oder www.tacchialti.ch
27.09.20 | 17:00 - Der andere Löwe - Recital mit Balladen und Liedern von Carl Loewe

Der andere Löwe-Recital mit Balladen und Liedern von Carl Loewe

Ort
Schloss Waldegg , Solothurn
Organisator
Kanton Solothurn
Werke
Lieder und Balladen - Carl Loewe
Leitung
Andreas Ortwein
Solisten
Andreas Ortwein spielt und singt gleichzeitig wie C.L. , der zu seiner Zeit als Sänger und Pianist als Sänger und Pianist brillierte und damit europaweit Berühmtheit erlangte.
Eintrittspreis
Kollekte
Website
https:/:youtu.be/vsb1ON25SB0 youtu.be/JRUf1aVkR6E
27.09.20 | 17:00 - «In mir ist‘s hell so wunderbar»
Lieder von Schubert und Schumann

Begleitet von Andreas Gohl am Klavier und vom Hornquartett mit Hans-Ulrich Wopmann, Thomas Zimmermann, Heiner Wanner und Patrik Gasser singt der Männerchor 22 Liedtexte, die einen zeitlichen Rahmen vom frühen Morgen bis in die Nacht hinein bilden. Währenddessen entspinnt sich eine vage Liebesgeschichte zwischen dem Tenor (Nino Aurelio Gmünder) und der Mezzosopranistin (Barbara Hensinger).

Ort
Basel, Zwinglihaus
Organisator
Männerchor Zürich
Werke
von Franz Schubert und Robert Schumann
Leitung
Roger Widmer
Solisten
Barbara Hensinger (Mezzosopran), Nino Aurelio Gmünder (Tenor), Andreas Gohl (Klavier), Hans-Ulrich Wopmann (Horn I), Thomas Zimmermann (Horn II), Heiner Wanner (Horn III), Patrik Gasser (Horn IV)
Eintrittspreis
CHF 20 bis 45
E
info@maennerchor.ch
Website
www.maennerchor.ch

Aus aktuellem Anlass

 

Bitte beachten Sie die Informationen der Veranstalter im Rahmen der Massnahmen zur Eindämmung von COVID-19!

Konzert eingeben

Ihr Konzert können Sie hier kostenlos in die Konzertagenda eintragen. Die Redaktion prüft den Eintrag vor der Veröffentlichung.

Weitere klassische Konzerte sind auf classicpoint.net aufgeführt.