Bewerbungen für Filmmusikpreis 2014 der Fondation Suisa ab sofort möglich 
Schweizer Filmmusikpreis neu ausgeschrieben

Schweizer Filmmusikpreis neu ausgeschrieben

PM/Codex flores, 10.03.2014

Ab sofort nimmt die Fondation Suisa Bewerbungen für den diesjährigen Filmmusikpreis entgegen. Der Preis ist mit 15'000 Franken dotiert und honoriert ausserordentliche Leistungen im Bereich der Filmmusikkomposition.

Zur Kandidatur zugelassen sind Originalkompositionen zu Spielfilmen ab einer Dauer von mindestens 60 Minuten, die 2013 oder 2014 veröffentlicht worden sind oder veröffentlicht werden. Die Anmeldeformulare und das Reglement zum Filmmusikpreis sowie alle weiteren Informationen finden Sie unter www.fondation-suisa.ch/filmmusikpreis. Die eingereichten Kandidaturen werden von einer Fachjury bewertet. Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2014.

Der Preis wird seit dem Jahr 2000 vergeben, die letzten Preisträger waren Thomas Fischer (2013) für Trapped, Michael Sauter (2012) für Mary & Johnny, Nicki Reiser (2011) für Das Blaue vom Himmel, Diego, Nora & Lionel Vincent Baldenweg (2010) für 180°, Marcel Vaid (2009) für Tandoori Love und Jérôme Baur (2008) für Les petites vacances.

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.