Verzeichnis von Musikwettbewerben, Preisen und Stipendien 
Das deutsche MIZ schaltet einen Ausschreibungskalender auf

Das deutsche MIZ schaltet einen Ausschreibungskalender auf

PM/Codex flores, 28.04.2015

Das Musikinformationszentrum (MIZ) des Deutschen Musikrats hat seinen Ausschreibungskalender erweitert: In 17 Kategorien können Bewerbungsschlüsse und Durchführungszeiträume verschiedenster Förderungsmöglichkeiten in Deutschland und im europäischen Ausland durchsucht werden.

Das MIZ bündelt verfügbare Informationen rund um 350 Ausschreibungen sowohl zu bundes- und landesweiten als auch wichtigen internationalen Musikwettbewerben, Preisen und Stipendien. Diese werden jährlich erfasst und kontinuierlich fortgeschrieben. Das Angebot vermittelt Informationen zu Profilen und Aufgabenstellungen der Massnahmen, zu Zielgruppen und Teilnahmebedingungen sowie Angaben zu Dotierungen und Anschlussförderungen.

Über den Kalender hinaus informiert das MIZ über zahlreiche weitere Musikförderungsangebote. So vermittelt das Informationssystem zur musikalischen Fort- und Weiterbildung des MIZ aktuell mehr als 180 Meisterkurse renommierter Künstler sowie zahlreiche weitere Qualifizierungsmöglichkeiten für Laien und semiprofessionelle Musikerinnen und Musiker. Mit seinem umfassenden Verzeichnis in Deutschland ansässiger Stiftungen stellt das MIZ ausserdem zentrale Einrichtungen vor, die speziell auf dem Gebiet der Musik aktiv sind.

Mehr Infos: www.miz.org


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.