Das 12. Europäische Jugendchor Festival Basel findet vom 12. bis 16. Mai 2021 statt 
Neues Datum für das EJCF

Neues Datum für das EJCF

PM/SMZ, 24.04.2020

Dem Organisationsteam ist es gelungen, das 12. EJCF auf die Auffahrtstage 2021 (12. bis 16. Mai) zu verschieben. Drei weitere Festivals, die meisten der eingeladenen Chöre sowie gegen 100 Kooperationspartner und -partnerinnen ermöglichen dies dank ihrer Flexibilität.

Die 12. Ausgabe des Europäischen Jugendchor Festivals Basel (EJCF) hätte über die diesjährigen Auffahrtstage stattfinden sollen. Covid-19 machte einen Strich durch die Rechnung und der EJCF-Vorstand hat das Festival Mitte März abgesagt. Man hatte zunächst nicht damit gerechnet, dass die 12. Ausgabe verschoben werden könnte. Dies wurde nun doch möglich, weil sich, wie das Festival schreibt, gleich mehrere Festivals solidarisch zeigten und ihre Anlässe auf neue Termine setzten oder neue Kooperationen eingingen. So werde das Schweizerische Kinder- und Jugendchorfestival vom Mai 2021 auf Mai 2022 verschoben und finde gleichzeitig mit dem Schweizer Gesangsfestival (Festival der Chöre 20. bis 28. Mai 2022 in Gossau) statt. Das Treffen der Schweizer Chorleiterinnen und -leiter finde 2021 im Rahmen des EJCF statt, geplant war es während des Kirchenklangfestes Cantars (März bis Juni 2021). Einige Konzertveranstalter hätten Termine verschoben, mitarbeitende Organisationen und Freiwillige ihre Unterstützung für 2021 zugesichert. Bis auf vier der für 2020 eingeladenen Chöre könnten alle auch nächstes Jahr teilnehmen.

Ausserdem sei das EJCF nicht ganz gestrichen: Das Schweizer Radio werde Aufnahmen vergangener Festivals senden, die Recycling-Aktion von ungebrauchten Werbematerialien laufe weiter und ab 10. Mai würden auf der Website des Festivals Aktivitäten verkündet, «die nun als Amuse bouche eines EJCF 2021 verstanden werden können.»


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.