Publikumsabstimmung über Gewinner der Schweizer Popmusikpreise 

Nominationen für den Swiss Music Award

Codex flores, 31.01.2013

Auf der Webseite des Swiss Music Award kann bis zum 24. Februar über die Gewinner des Swiss Music Award abgestimmt werden. Der verstorbene Jurypräsidenten Claude Nobs wird mit einem Tribute Award geehrt.

Zu den Nominierten gehören unter anderen Patent Ochsner, Rapper Stress, Romand Bastian Baker, Dance-Act Remady & Manu-L sowie der Pegasus Frontmann Noah Veraguth. Als internationale Acts nominiert sind Lana Del Rey, Die Toten Hosen und Muse.

Das Amt des Jury-Präsidenten wird dieses Jahr aufgrund des Dahinscheidens von Claude Nobs bewusst vakant gehalten. Den Vorsitz der Jury übernimmt Christian Hubschmid ad interim.

Die Swiss Music Awards finden zum sechsten Mal statt und sind auch dieses Jahr wieder im Zürcher Schiffbau zu Gast. Veranstalter ist Press Play. Unterstützt wird der Anlass unter anderem von der IFPI Schweiz und der Suisa.

Mehr Infos: www.swissmusicawards.ch


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.