Chor – Grosse Chorwerke in gleichstimmigen Fassungen 
Umgearbeitet für Frauenchor

Umgearbeitet für Frauenchor

Josef Estermann, 07.04.2014

Grosse Chorwerke von Vivaldi, Mozart und Pergolesi in gleichstimmigen Versionen.

In Chören herrscht oft Mangel an Männerstimmen. Umgekehrt suchen Frauenchöre nach neuen Schwergewichten im Repertoire. Dies bringt die Verlage dazu, Werke für gemischten Chor oder Solisten in neuer Gestalt herauszugeben. Hier einige Beispiele von Bärenreiter.

Vivaldis bekanntes Gloria entstand 1716 im Ospedale della Pietà, einem Waisenhaus in Venedig, wo Vivaldi als Betreuer und Musiker wirkte. So liegt die Vermutung nahe, dass es auch dort, und somit ausschliesslich von Kinderstimmen aufgeführt wurde. Die Bearbeitung von Malcolm Bruno zeigt, dass diese meisterhafte Komposition auch in der Fassung für gleiche Stimmen keine qualitativen Einbussen erlebt.

Das Kyrie für zwei vierstimmige Frauenchöre und zwei Streichergruppen entfaltet in dieser Bearbeitung einen eigenen Reiz. Kombiniert mit dem Gloria ergibt sich gewissermassen eine kurze Messvertonung.

Von Mozart sind die allseits beliebte Krönungsmesse und die Missa brevis in D für dreistimmigen Frauenchor erschienen. Solche Umarbeitungen erfordern Fachkompetenz und musikalische Einfühlung. Heribert Breuer versucht, die Substanz der Originalversionen zu bewahren, und gibt ihnen gleichzeitig einen neuen Klangcharakter.

In der Aufführungsgeschichte von Pergolesis Stabat mater deutet einiges darauf hin, dass es schon früher chorische Aufführungen gegeben hat. Die Neubearbeitung von Malcolm Bruno mischt solistische Ariensätze mit dreistimmigen Chören und Sätzen für drei Einzelstimmen, wobei das vorhandene musikalische Material die Grundlage für die neu hinzugefügten Stimmen bildete. Das Repertoire für Frauenchor ist damit durch ein weiteres berühmtes Werk erweitert.

Image

Antonio Vivaldi, Gloria RV 589, bearb. für Chor SSAA von Malcolm Bruno, Partitur BA 8953, € 12.95,Bärenreiter, Kassel 2012
id., Kyrie RV 587, BA 8954, € 12.95

Wolfgang Amadeus Mozart, Missa in C KV 317 «Krönungsmesse», bearb. für Frauenchor SMA von Heribert Breuer, Partitur, BA 5691, € 30.95, Bärenreiter, Kassel 2013
id., Missa brevis in D KV 194, Klavierauszug, BA 5690-90,
€ 8.75

Giovanni Battista Pergolesi, Stabat mater, bearb. für Frauenchor SMA von Malcolm Bruno, Partitur, BA 5692,
€ 24.95, Bärenreiter, Kassel 2013

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.

Rezensionen finden

Die deutschsprachigen Notenrezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Notenrezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten». Über die Suchfunktion hier auf der Seite können Sie gezielt nach Komponisten oder Schlagwörtern suchen. (Nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen.)

Weitere Notenrezensionen

Rezensionen

Die deutschsprachigen Rezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Über die Suchfunktion auf dieser Seite können Sie gezielt nach Autoren oder Schlagwörtern suchen (nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen).

Rezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten» oder einem spezifischen Schlagwort.

Rezensionen auf Französisch.