Ensembleliteratur nach dem Baukastenprinzip 
Muster-gültig

Muster-gültig

Martin Sonderegger, 22.03.2016

Fünf Hits für variable Besetzung, die aus einfachen Bausteinen zusammengesetzt sind und sich anpassen lassen.

Ein universales Unterrichtsmittel, das von Ulrike Schimpf und Alexander Kowalsky bei der Edition Peters herausgegeben worden ist, verspricht «easy» zu sein: fünf Stücke die im Baukastenprinzip beliebig zusammengesetzt und in beliebiger Besetzung gespielt werden können. Die Hefte zu diesem Konzept sind erhältlich für alle Band- und Orchesterinstrumente

Versammelt sind drei bekannte Hits (La Bamba, Tequila und Get the Party Started von Pink) sowie eine von Kowalsky komponierte Rapnummer und ein reines Perkussionsstück mit Choreografie-Vorschlag. Alle Titel sind von starken Grooves geprägt und in einzelne Patterns zerlegt worden. Diese mehrstimmig notierten Bausteine werden für die Spieler jeweils auf einer Doppelseite übersichtlich dargestellt. Für jeden Song gibt es Melodieteile, Fills, Breaks, Basspatterns und Improvisationshilfen. Ergänzend geben die Autoren zu jedem Stück ein eintaktiges Bodypercussion-Pattern an und unten auf jeder Doppelseite ist ein Formschema abgedruckt, welches Platz zum Eintragen des individuellen Arrangements lässt.

Die beiliegende CD enthält einen Audioteil, auf welchem eine komplette Demoversion jedes Titels in hervorragender und mitreissender musikalischer Qualität, eine Play-along-Fassung in verlangsamtem Tempo sowie eine reine Begleitversion mit Bass und Schlagzeug zu finden ist. Darüber hinaus sind auf einem Datenteil sämtliche Pattern einzeln als mp3-Versionen gespeichert.

Jedem Baustein sind auf der Übersichtsseite Handzeichen zugeordnet. Damit kann der Bandleader in der Probe oder im Konzert den Ablauf und die Form des Stücks steuern. Die Autoren geben ausserdem vier ausführlich beschriebene Spielvorschläge, wie die Stücke präsentiert werden können.

Easy pattern beindruckt durch eine enorme Vielseitigkeit und Offenheit des Konzepts, wodurch es sich tatsächlich an fast jedes Niveau und alle möglichen Besetzungen anpassen lässt, und ebenso durch seine übersichtliche Darstellung, die ausführlichen und klaren Erklärungen sowie die hervorragend gemachte Begleit-CD.

Image

Ulrike Schimpf, Alexander Kowalsky, Easy pattern.
5 Hits für jede Besetzung, EP 11377-1 bis EP 11377-9,
je € 9.95, Edition Peters, Leipzig u.a. 2015


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.

Rezensionen finden

Die deutschsprachigen Notenrezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Notenrezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten». Über die Suchfunktion hier auf der Seite können Sie gezielt nach Komponisten oder Schlagwörtern suchen. (Nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen.)

Weitere Notenrezensionen

Rezensionen

Die deutschsprachigen Rezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Über die Suchfunktion auf dieser Seite können Sie gezielt nach Autoren oder Schlagwörtern suchen (nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen).

Rezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten» oder einem spezifischen Schlagwort.

Rezensionen auf Französisch.