Zwei Klarinetten unterwegs 
Bahnfahren im Duett

Bahnfahren im Duett

Martin Sonderegger , 25.01.2017

Sieben Duette von gemütlich bis waghalsig für zwei Spielerinnen oder Spieler, die keine Anfänger mehr sind, aber bildhafte Sücke mögen.

Mit Treno di Tarantella startet Bernhard Gortheils Klarinetten-Express beschwingt in Italien, bald schon geht die Reise aber auf Zügen um die ganze Welt und bewegt sich auf klarinettistische Kniffligkeiten und gefährliche Kurven zu. Gortheil hat für diesen Band sieben Duette komponiert für Klarinettistinnen und Klarinettisten, welche das Anfängerniveau bereits hinter sich gelassen haben und Spass daran haben, bildliche Musik(titel) zu interpretieren. Im Orient Express werden beide Spieler zu ausdrucksvollem Musizieren mit «rubato molto vibrato», mit Verzierungen und Glissandi aufgefordert. Das Stück Bimmelbahnträume ist eine gefühlvolle Ballade, Woodwind Nighttrain ein klassischer Blues und in Ticket for Two ist die Fahrt mit einer alten Dampflokomotive angesagt. 

In allen Stücken baut der Komponist rhythmische, technische und musikalische Herausforderungen ein, welche durchaus lustvoll zu bewältigen sind. Die sprechenden Titel schaffen es zusammen mit der Musik schöne Bilder zu kreieren.

Image

Bernhard Gortheil, Klarinetten-Express. Eine musikalische Reise für zwei Klarinetten, D 35 315, mit mp3-Files zum Download, Doblinger, Wien 2016


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.

Rezensionen finden

Die deutschsprachigen Notenrezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Notenrezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten». Über die Suchfunktion hier auf der Seite können Sie gezielt nach Komponisten oder Schlagwörtern suchen. (Nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen.)

Weitere Notenrezensionen

Rezensionen

Die deutschsprachigen Rezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Über die Suchfunktion auf dieser Seite können Sie gezielt nach Autoren oder Schlagwörtern suchen (nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen).

Rezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten» oder einem spezifischen Schlagwort.

Rezensionen auf Französisch.